Hannoveraner Prämienhengst Lord Fauntleroy verkauft

Der umjubelte Hannoveraner Hengst Lord Fauntleroy hat die Hengststation Massener Heide verlassen und ist nach Herford ins Ostwestfälische gezogen.

Der fünfjährige Lord Pezi-Contendro-Sohn Lord Fauntleroy aus der Zucht der ZG Kern kann bislang auf eine beeindruckende Karriere verweisen Prämienhengst in Verden, Hannoveraner Champion und erfolgreich beim Bundeschampionat. Jetzt ist er in den Stall Brinkmann in Herford gewechselt und wird womöglich demnächst unter Pikeur Lord Fauntleroy firmieren.

Quelle

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.