Hengstschauen am Wochenende

Ein Bild von einem Pferd: Morricone, Oldenburger Siegerhengst von 2014.

(© Ein Bild von einem Pferd: Morricone, Oldenburger Siegerhengst von 2014.)

Züchter, aufgepasst! Am Wochenende ist wieder einiges los in Sachen Hengstschauen. Hier eine Übersicht der Stationen und ihrer Planungen.

Niedersächsisches Landgestüt Celle für den Bereich West

Datum: 25. Februar, 19 Uhr

Ort: Reitanlage am See und Sporthotel Ankum

Kartenbestellung: (0 42 31) 96 12 77

Teilnehmende Hengste:

Qualito, Gandhi, Denoix, Flic Flac, Farbenspiel, Schwarzgold, Blickfang, Light My Fire, Don Romanov, Capistrano, Ehrenstolz, Camargo, Fürstenhof, Da Costa, Kétanou, Rock Springs, Balou Peggio, Donatus, Fortunatus, Cup Cooper, Dumbledore, Grey Top, Flash Dance, Sir Heinrich, Don Index, Livaldon, Finnigan, Don Darius

Das Programm und die teilnehmenden Hengste finden Sie hier

 

Trakehner Hengstschau

Datum: 27. Februar, 13 Uhr

Ort: im Westfälischen Pferdezentrum Münster-Handorf

Info-Telefon: (0 25 99) 13 46

 

Aus ganz Deutschland kommen dieses Wochenende die Trakehner Vatertiere, um sich zu präsentieren.

 

Gestüt Bonhomme

Datum: 27. Februar, 14 Uhr

Ort: Gestüt Bonhomme in Werder

Telefon: 03327-57 05 91, Eintritt frei

Das Gestüt Bonhomme vertreibt Samen dieser Hengste:

DSP Araldik, Black Ruby, Cadeau Noir, Castino, Chocolat, Cres Kando, Damen Hit, Dark Rubin, D’Egalité, Delorean, Don Dynamo, Embrujo XXXI, Fabergé, Feu D’Or, Fiderdance, Fio, Fiorissimo, Gambler’s Star, Genios XX, Grey Flanell, Morricone, Ninyon, Norman, DSP Quindale, Sandro Love, Sandro Song, Sandro Song JR, Sarafino, Schenkenberg, Schöner Stern, Shalom, Showdancer, Sir Landadel, Superstar

 

 Gestüt Marbach

Datum: 27. Februar, 17 Uhr

Ort: im Baden-Württembergischen Haupt- und Landgestüt Marbach, große Reithalle

Info-Telefon: (0 73 85) 96 95-0, Eintritt 8,- Euro, Abendkasse eröffnet um 15.30 Uhr

Folgende Hengste werden auf der Hengstschau gezeigt:

Chilon, Churchill, Quiwitino, Donauabend, Larimar, Nekton, Canto, Acajou, Damon, Fürstenhof, Rocky My Soul, Rivero II, Sir Nymphenburg I, Hochfein, Lemberger, Quadrofino, II Divo xx, Icare d’Olympe AA, Ituango xx, Dschehim ox, Sadie, Lvv Umberto, Feldbach, Markstein

 

Gemeinschaftshengstschau der Stationen Hengsthaltung Ludwig Kathmann, Josef Kathmann, Ingo Pape (Gestüt Blue Hors und van Olst Horses)

Datum: 28. Februar, 14 Uhr

Ort: Auktionshalle Vechta

Kartenbestellung (0421) 36 36 36 oder an der Tageskasse

Die Station Hengsthaltung Kathmann vertreibt die Samen von beispielweise diesen Hengsten:

Apache, Arezzo, Bubalu, Cornettino Ask, Dallas, Desperado, Blue Hors Don Olymbrio, Blue Hors Dreamline, Everdale, Blue Horse Farrell, Favorit Ask, Blue Hors First Choice, Glamourdale, Hotline, Indian Rock, Negro pref, Quasimodo, Rey du Sol, Blue Hors Rockefeller, Blue Hors St. Schufro, Blue Hors Veneziano, Blue Hors Zack, Blue Hors Zalabaster

Zuchthof Kathmann:

Licotus, Sportivo, Quaterback, Quadroneur, Chaccodello, My Blue Pleasure D’Ive Z, Furejev, Zapateado

Hengsthaltung Pape:

Dancing World, Callaho’s Benicio, Desiderio, Don Nobless, Franz Ferdinand, Lemony’s Nicket, Libertad, Rocco Granata, Scolari, Scuderia

 

 

 

 

Landgestüt Warendorf

 

Datum: 28. Februar, 11 Uhr

Ort: Landgestüt Warendorf

 

Teilnehmende Hengste (unter Vorbehalt):

Avicii, Barbaresco, Blickfang, Capistrano, Cornets Iberio, Cup Cooper, Da Costa, Dacantos, Deep Impact, Diathago, Dolby Surround, Don Darius, Donatus, Dumbledore, Flashdance, Flic Flac, Grey Top, Light My Fire, Lindor, Lord Clooney, Moses, Nickel, Nubalou W.Z., Qualito, Rational, Rock Springs, Simply the Best, Sunday, Symphonic, Valenciso, Voyageur

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.