Hybrid Auktion — Tradition, Innovation und eine gute Portion Hof Kasselmann Qualität

Anzeige
Vivaldi´s Kansei_Stand

Vivaldi's Kansei ist ein junges Nachwuchstalent im Auktionslot, aber auch erfahrene Lehrmeister suchen am 08. August neue Besitzer. (© Hof Kasselmann.)

Vom vielversprechenden Nachwuchscrack bis zum perfekt ausgebildeten Gentleman für den ambitionierten Amateur-Reiter, bei der ersten Hof Kasselmann Hybrid Auktion am 8. August 2020 ist für jeden Geschmack und Wunsch etwas dabei.

Hochkarätige Dressurpferde werden bereits seit 40 Jahren auf dem Hof Kasselmann behutsam ausgebildet und auf ihre Karriere im Spitzensport vorbereitet. Das erfahrene und passionierte Team rund um Pferdeexperte Ullrich Kasselmann hat ein Auge und ein Händchen für Sportpferde, die oftmals aus der eigenen Zucht aus dem Gestüt Osthoff stammen.

Halbbruder zu Wandres‘ Duke of Britain

Ein Beispiel, der 5-jährige Wallach Vivaldi’s Kansai, von Vivaldi x Rubinstein x Don Primero.

Hof Kasselmann

Vivaldi’s Kansei v. Vivaldi. (© Hof Kasselmann)

Seine Mutter ist die schon fast legendäre Stute Real Gold, die bereits den international erfolgreichen Weltcup-Sieger Duke of Britain unter Frederic Wandres, den Bundeschampion der 4-jährigen Reitpferde aus 2018, Bitcoin OLD, sowie die gekörten Hengste Dinamic von Dimaggio und Beltoni von Belissimo M gestellt hat.

Zukunftshoffnungen

Der 5-jährige Varahno ist ein drei-viertel Bruder zu den ehemaligen P.S.I. Auktions-Highlights, V-Plus und V-Plus Gold. Er wurde auf dem Gestüt Lewitz geboren, aber hat auf dem Gestüt Osthoff eine ersten Erfahrungen unter dem Sattel gemacht.

Hof Kasselmann

Varahno v. Vitalis (© Hof Kasselmann)

Mutter Farah (Fürst Romancier x Sandro Hit x Landadel) lieferte auch die Stute So Fantastic,

Hof Kasselmann

Varahno v. Vitalis. (© Hof Kasselmann)

die derzeit von der schwedischen Grand Prix Reiterin Malin Wahlkamp-Nilsson ausgebildet wird und mit ihren Trainingsvideos auf Instagram eine große internationale Fangemeinde begeistert.

 

 

 

 

Starker Motor

Hof Kasselmann

Macht dem Namen ihres Vaters aufgrund ihrer kraftvollen Hinterhand alle Ehre: Fine Deern v. Formel Eins. (© Hof Kasselmann)

Eine echte Zukunftshoffnung ist auch die 4-jährige westfälische Stute, Fine Deern. Abstammend von dem westfälischen Reservesieger Formel Eins (Franziskus x Cornet Fever), macht sie ihrem Vater alle Ehre.

Hof Kasselmann

Fine Deern v. Formel Eins (© Hof Kasselmann)

Bei diesem Bewegungspotential könnte man wirklich meinen, es versteckte sich ein Formel 1 Motor in der Hinterhand!

Auch Lehrmeister im Auktionslot

Im Auktionslot befinden sich aber nicht nur junge Nachwuchstalente, sondern diesmal auch einige erfahrene, bis zur Dressur-Klasse S und kleinen Tour ausgebildete Pferde. Das ist ein recht neues Konzept für den Hof Kasselmann, aber Francois Kasselmann erklärt, warum: „Da unsere internationale Kundschaft momentan leider nicht zu uns reisen kann, kam uns die Idee, auch erfahrenere Pferde online anzubieten und ein breiteres Publikum anzusprechen.”

So kann der 11-jährige San Amour-Nachkomme San Silvio beispielsweise schon auf mehrere Erfolge bis zur schwersten Klasse verweisen. Sein letzter Auftritt in diesem Jahr war ein Sieg in einer Intermediaire II mit über 73 Prozent. San Silvio gilt als absoluter Verlass-Partner und Allrounder, der sich durch sein ausgeglichenes Temperament gepaart mit dem nötigen Ehrgeiz auch für ambitionierte Amateure empfiehlt.

Hof Kasselmann: Erste Hybrid Auction

Hof Kasselmann

San Silvio gewann bei seinem letzten Turnier eine Intermediaire II mit über 73 Prozent. (© Hof Kasselmann)

Am 08. August 2020 werden insgesamt 13 talentierte Dressurpferde bei der ersten Hof Kasselmann Hybrid Auction angeboten. Vertreten sind Top-Vererber wie Fürst Romancier, Glock’s Zonik, Fürstenball, Fürsten-Look, De Niro, Don Nobless, Vitalis, Grey Flanell und Dante Weltino. Wer nicht selbst nach Hagen kommen kann, darf auch gerne „Online”-Ausprobieren — das Team um Ullrich und Francois Kasselmann, Michael Holtgers, Hartmut Lammers, Ullrich Henschke und Christoph Koschel steht auf Wunsch auch per Telefon, FaceTime, WhatsApp oder Skype Anruf bereit.

Bei einer Hybrid Auktion handelt es sich um eine öffentliche Versteigerung, bei der auch die Möglichkeit besteht die angebotenen Pferde über einen Live Online Kanal zu ersteigern. Auf der Auktionsseite können Sie sich in aller Ruhe eine Übersicht über die zum Verkauf stehenden Pferde verschaffen. Registrieren Sie sich und erstellen ein aktives Benutzer-Konto. Am Auktionstag können Sie dann online an der Auktion teilnehmen, den Auktionator live sehen, und natürlich auch Gebote vor Ort und anderen Online-Bietern.

Alle Informationen zur Kollektion und zur Auktion selbst finden Sie unter www.hofkasselmann-auction.com/de/

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.