Münster: Quotenkönig holt Westfalen-Titel bei den Fünfjährigen

Wie schon im Vorjahr als Vierjähriger holte der einstige Vize-Bundeschampion Quotenkönig auch in diesem Jahr den Titel des Westfalenchampions, diesmal eben auf L-Niveau bei den Fünfjährigen. Damit hat er zugleich die Bundeschampionatsqualifikation in der Tasche.

Bemerkenswert: Die Höchstnote von 9,0 erhielt der seit Remontezeiten von Lisa Neukäter aus Hünxe vorgestellte Quaterback-Fürst Piccolo-Sohn aus der Zucht von Frank Dahlhoff, Lippetal, im Bereich der Durchlässigkeit. Da wurde also offensichtlich alles richtig gemacht. Die weiteren Noten lauteten 8,0 für den Trab sowie jeweils die 8,5 für Schritt, Galopp und Gesamteindruck. So wurde es auch am Ende eine 8,5 insgesamt.

Knapp geschlagener Zweiter war ein weiterer gekörter Hengst: der anlässlich der 21. NRW-Hauptkörung prämierte Landbeschäler Rational v. Rock Forever-Bormio xx aus der Zucht von Hubertus Hummelt in Telgte. Unter seiner Ausbilderin Anja Wilimzig, die die Nachwuchshengste des Landgestüts seit einigen Jahren super in Szene setzt, erhielt der Braune eine Gesamtnote von 8,4. Bei ihm waren alle Kriterien mit 8,5 bewertet worden, bis auf den Schritt. Der erhielt eine glatte 8,0.

Ein direkter Rockwell-Spross reihte sich mit Ann-Christin Wienkamp im Sattel auf Platz drei ein: Ray Dance aus einer Mutter v. Van the Man, der von der ZG Surmann in Münster gezogen wurde. Seine Noten: 8 für den Trab, 7,5 im Schritt, 8,5 in Galopp, Durchlässigkeit und Gesamteindruck, Endnote 8,2.

Die höchste Grundgangarten-Note gab es für den am Ende sechsplatzierten Rock For You (nicht zu verwechseln mit letztjährigen NRW-Siegerhengst Rock For Me!) v. Rock Forever-Davignon aus der Zucht von Jodef Schulze-Sutthoff und vorgestellt durch Lars Schulze Sutthoff in Greven: eine 9,0 im Trab. Dem gegenüber standen jedoch zweimal die 7,0 für Schritt und Duchlässigkeit, so dass unter dem Strich die 7,8 stand.

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.