Mit Dubarry warm durch den Winter

St Georg Adventskalender_Dubarry

Spätestens Mitte Dezember sollte man nicht mehr ohne Stirnband oder Mütze sowie Handschuhe das Haus verlassen. Wer dahingehend noch nicht gerüstet ist, kann auf einen Gewinn des Dubarry Stirnbands und der Handschuhe hoffen.

Auch im tiefsten Winter möchte man auf lange und gemütliche Ausritte nicht verzichten. Damit dabei nicht die Finger abfrieren hat die Firma Dubarry einen warmen Handschuh entwickelt. Drumlion sind mit Fleece gefüttert und aus Lammwolle im Zopfmuster gestrickt. Jeden Finger halten diese Handschuhe warm. Sie schützen die Hände vor dem Austrockenen und verhindern so, dass die Haut rissig wird.

Das Stirnband Farmleigh wärmt den Reiter beim Ausreiten, Longieren, der Stallarbeit oder beim Spazieren gehen. Das Stirnband ist eine Alternative zur Mütze. Es hält die wehenden Haare zusammen und schützt vor Kälte Dank des Fleece. Beide Produkte von Dubarry sind funktional und modisch.

Bei der Farbauswahl bietet die Firma gedeckte Naturtöne an: Navy, Olive, Oatmeal, und Mustard an. Beide Modelle sind im gleichen Stil und können farblich aufeinander abgestimmt werden.

Dubarry

Im Einzelhandel oder im Onlineshop erhalten Sie die Drumlion Handschuhe für 39 Euro und das Farmleigh Stirnband für 49 Euro.

http://www.dubarry.de/


Gewinner:

Sonja Hartmann aus Hamminkeln

Herzlichen Glückwunsch!


  1. Jule

    Dieses System ist ja mal richtig beschissen. Tut mir leid, dass ich nicht den ganzen Tag die möglichkeit habe hier auf der Seite rum zu hängen und zu warten dass sich das Fenster öfnet.
    Und wenn es dann mal offen ist scheint es ja auch nicht richtig zu funktionieren.
    Super Leistung .

  2. Andrea

    Bin auch sehr enttäuscht, versuche es schon seit dem 1. Dezember immer wieder, bestimmt 20 mal am Tag – immer nur „Leider hatten Sie kein Glück“. Heute nun zum ersten Mal nicht diese Meldung – aber funktionieren tut die Seite wohl trotzdem nicht…

  3. Larissa

    Also das macht wirklich keinen Spaß. Habe es schon so oft probiert und immer war es die falsche Zeit und jetzt war das Fenster endlich mal offen und dann hieß es „Fehler beim Speichern….“
    Sorry, aber dafür ist mir meine Zeit echt zu schade… Bin enttäuscht.


Schreibe einen neuen Kommentar