N&N Horsedesign: Nasenschoner und Bandageunterlagen zu gewinnen

11238971_1708171689410894_1572240508637634356_n

Das 22. Türchen dieses Adventskalenders versteckt einen Nasenschoner und vier Bandageunterlagen von N&N Horsedesign aus Österreich. Damit ihr Pferd nicht nur gut aussieht, sondern sich auch gut fühlt dabei.

Die Produkte von N&N Horsedesign aus Österreich verbinden eine tolle Optik für den Reiter und einen höchsten Wohlfühlfaktor fürs Pferd. Wir verlosen ein paar Bandageunterlagen und einen Nasenschoner, der mit Swarovski-Steinchen besetzt ist.

 

bluevichy1Bandageunterlagen

Die Bandagenunterlagen eignen sich perfekt für die tägliche Arbeit, den Stall oder den Transport. Sie sind mit einer antibakteriellen Wattierung gefüllt, sind dadurch leicht zu waschen und bleiben formstabil, damit sie lange halten. Der Schweiß wird gut aufgenommen und es entsteht kein Hitzestau.

Nasenschoner

10505_creme_topazIn Kombination zu den Unterlagen gibt es einen Nasenschoner dazu, der Druckausgleichend wirkt und dafür sorgt, dass das Pferd besser abkauen kann. Es wird dadurch locker im Genick, lässt sich fallen und entspannt sich so, dass es durch den ganzen Körper schwingt. Durch den Schoner werden empfindliche Stellen am Kopf vor Druck- und Scheuerstellen geschützt. Sie nehmen den Schweiß des Pferdes gut auf und schützen vor Reibungen. Dazu sind sie sehr gut waschbar. Dazu sind sie vor allem im Dressurviereck ein echter Hingucker, da es sie in verschiedensten Ausführungen, Farben und Größen gibt. Es gibt sie in unterschiedlichen Modellen und einige sind zudem auch mit Strasssteinen von Swarovski verziert.

N&N Horsedesign

N&N-Horsedesign hat sich Gedanken über eine Lösung für alltägliche Probleme in Stall und Viereck gemacht und begann damit, druckentlastende und optimierende Schoner zu entwickeln, die im täglichen Training und auf Turnieren optimal unterstützen. Die beiden Erfinderinnen der Marke haben über 40 Jahre Pferdeerfahrung und sind selber in Dressur- und Freizeitsattel zuhause. Neben Bandagenunterlagen und Kopfschonern entwickelt N&N-Horsedesign noch eigens produzierte Abschwitzdecken, die eine zusätzliche Netzeinlage besitzen, weil die Luft besser zirkuliert und die Pferde dadurch schneller abschwitzen. Diese waren auf der Equitana 2015 für den Innovationspreis nominiert. Außerdem entwerfen sie Schabracken, die eine schweißsaugende Unterseite besitzen, dick gepolstert sind und somit den Druck sehr gut verteilen. Auch Kleinigkeiten gehen bei N&N-Horsedesign nicht unter. Schlüsselanhänger in Pferdeform zieren Schlüsselbund oder Halfter und sind klare Glücksbringer.

http://www.horsedesign.at


Gewinner:

Katrin Remminghorst aus Groß Roge

Herzlichen Glückwunsch!


24 Kommentare

Schreibe einen Kommentar
  1. traumpferdchen

    Ich bin wohl auch zu blöde 😀 habe nebenbei das Türchen auf und aktualisiere seit 2h und da steht immer nur Leider hatten Sie kein Glück. Und von 10:00-11:00 hab ich wie eine Verrückte alle 10min aktualisiert 😀

  2. c.jostarndt

    ich habe sehr ! viele Felder mit Bussen, Strassenschildern, Geschäften von vorne… etc. angeklickt und das Formular ausgefüllt, aber leider immer nur den Hinweins „Fehler beim Speichern in die Datenbank“ iewas läuft wohl noch nicht so recht beim Adventskalender……

  3. Susi

    Ich hab das Fenster geöffnet gehabt und es sollte auch noch 45sek geöffnet bleiben, hab alles ausgefüllt und abgeschickt und dann wurde dieses Captcha rot umrandet angezeigt und dass ich angeblich kein Glück hatte. Ich hatte den Button bei dem Captcha aber angeklickt 🙁

  4. GR

    2. Dezember…. hinter dem fünften Türchen…

    bis jetzt hats nicht funktioniert – ausser ich habe in den letzten 2h wirklich immer das 10min Zeitfenster verpasst.

  5. Manuela

    Am Handy gar nicht machbar wegen diesem blöden Spamschutz. Kann nach ewiger Rumprobierei alles anklicken, aber es gibt kein Feld „bestätigen“. Super. Und schon waren 5 Minuten um. Blöde Idee mit dem Zeitfenster. Nur fürLeute mit zu viel Zeit…

  6. Gabi

    Das Gewinnspiel nicht gerade glücklich gewählt.die meiste Zeit klappt die Registrierung nicht.warum nicht einfach wie in den letzten Jahren jeden Tag neu registrieren und alle können mitmachen

  7. Sabine

    Finde es ebenfalls total nervig. Habe nicht den ganzen Tag Zeit immer wieder zu probieren. Wenn ich nicht so viele Mitspieler haben möchte, reicht es auch nur für 10 Min zu einer festen Zeit aufzumachen. So sorgt es nur für Frust.

  8. TB

    Sehr unschön für alle Leute, die tagsüber sowas profanes tun müssen wie Arbeiten und nicht die Zeit haben, eine Stunde lang auf den PC-Bildschirm zu starren…. Zur Teilnahme einladend wirkt so eine Gewinnspielabwicklung nicht ! Was ist so falsch am guten alten Postkarten-System ?

  9. ANNA

    es funktioiert schon wieder nicht ständig fehler beim speichern in die datenbank obwohl ich die seite mehrmals neu geladen und die felder neu ausgefüllt habe. Gab es überhaupt schon Gewinner?

  10. Marie

    War jetzt gerade mal im Gewinnfenster. Leider hat die letzte Abfrage (ich bin kein Roboter) mehr als 6 min zum Öffnen gebraucht, so dass die Zeit rum war. Also für mich ist das totale Verarsche.


Schreibe einen neuen Kommentar