PS of Sweden Trense: „Flying Change Revolution“

trense

PS of Sweden Trense "Flying Change Revolution" zu gewinnen

Machen Sie sich jetzt das schönste Weihnachtsgeschenk: Die PS of Sweden Trense „Flying Change Revolution“, die exklusiv an Ihr Pferd angepasst wird.

Die innovativen anatomischen Trensen der erfolgreichen Firma PS of Sweden sind nun endlich in Deutschland erhältlich. Die Trensen werden in enger Zusammenarbeit mit Tierärzten, Pferdezahnärzten, Physiotherapeuten und Reitern entwickelt, um ein Produkt zu schaffen, dass der Anatomie des Pferdes optimal entspricht.

Trense Flying Change Revolution

Das Modell Flying Change Revolution besticht durch seinen extra breiten anatomisch zulaufenden Nasenriemen, der Deinem Pferd besonders im Bereich des Jochbeins und der umliegenden Nerven Freiheit und Wohlbefinden bietet. Der Sperriemen kann einfach entfernt werden, so das das Reithalfter auch als englisches Reithalfter verwendet werden kann. Das zum Patent angemeldete anatomische Genickstück ist weich gepolstert und reduziert den Druck hinter den empfindlichen Ohren und im Genick des Pferdes. Der große Ohrenausschnitt mit der extra Polsterung lässt genügend Platz für ein natürliches Ohrenspiel. Die flachen Backenstücke sind mit den Elasik-Einsätzen ausgestattet. Hierdurch besteht die Möglichkeit das das Gebiss entweder in den Elastik-Einsatz zu hängen um eine dynamische Verbindung zwischen Maul und Genick zu schaffen, oder wie gewohnt in die Lederschlaufe. Der Stirnriemen verfügt über das einzigartige Click-it Design, wodurch der Stirnriemen blitzschnell gewechselt werden kann.

Dieses Modell ist in schwarz und braun erhältlich oder auch in der Deluxe Version mit Lack Nasenriemen und rundgenähtem Leder. Die Trensen sind in den Größen Pony, COB, FULL und XFULL erhältlich.

Als besonderes Highlight bietet PS of Sweden in Deutschland den sogenannten Bridle Fitter Service an, bei dem die Trense/Kandare vor Ort an das Pferd angepasst wird.

http://www.psofsweden.se


Gewinner:

Judith Ziehmann aus Hamburg

Herzlichen Glückwunsch!


24 Kommentare

Schreibe einen Kommentar
  1. traumpferdchen

    Ich bin wohl auch zu blöde 😀 habe nebenbei das Türchen auf und aktualisiere seit 2h und da steht immer nur Leider hatten Sie kein Glück. Und von 10:00-11:00 hab ich wie eine Verrückte alle 10min aktualisiert 😀

  2. c.jostarndt

    ich habe sehr ! viele Felder mit Bussen, Strassenschildern, Geschäften von vorne… etc. angeklickt und das Formular ausgefüllt, aber leider immer nur den Hinweins „Fehler beim Speichern in die Datenbank“ iewas läuft wohl noch nicht so recht beim Adventskalender……

  3. Susi

    Ich hab das Fenster geöffnet gehabt und es sollte auch noch 45sek geöffnet bleiben, hab alles ausgefüllt und abgeschickt und dann wurde dieses Captcha rot umrandet angezeigt und dass ich angeblich kein Glück hatte. Ich hatte den Button bei dem Captcha aber angeklickt 🙁

  4. GR

    2. Dezember…. hinter dem fünften Türchen…

    bis jetzt hats nicht funktioniert – ausser ich habe in den letzten 2h wirklich immer das 10min Zeitfenster verpasst.

  5. Manuela

    Am Handy gar nicht machbar wegen diesem blöden Spamschutz. Kann nach ewiger Rumprobierei alles anklicken, aber es gibt kein Feld „bestätigen“. Super. Und schon waren 5 Minuten um. Blöde Idee mit dem Zeitfenster. Nur fürLeute mit zu viel Zeit…

  6. Gabi

    Das Gewinnspiel nicht gerade glücklich gewählt.die meiste Zeit klappt die Registrierung nicht.warum nicht einfach wie in den letzten Jahren jeden Tag neu registrieren und alle können mitmachen

  7. Sabine

    Finde es ebenfalls total nervig. Habe nicht den ganzen Tag Zeit immer wieder zu probieren. Wenn ich nicht so viele Mitspieler haben möchte, reicht es auch nur für 10 Min zu einer festen Zeit aufzumachen. So sorgt es nur für Frust.

  8. TB

    Sehr unschön für alle Leute, die tagsüber sowas profanes tun müssen wie Arbeiten und nicht die Zeit haben, eine Stunde lang auf den PC-Bildschirm zu starren…. Zur Teilnahme einladend wirkt so eine Gewinnspielabwicklung nicht ! Was ist so falsch am guten alten Postkarten-System ?

  9. ANNA

    es funktioiert schon wieder nicht ständig fehler beim speichern in die datenbank obwohl ich die seite mehrmals neu geladen und die felder neu ausgefüllt habe. Gab es überhaupt schon Gewinner?

  10. Marie

    War jetzt gerade mal im Gewinnfenster. Leider hat die letzte Abfrage (ich bin kein Roboter) mehr als 6 min zum Öffnen gebraucht, so dass die Zeit rum war. Also für mich ist das totale Verarsche.


Schreibe einen neuen Kommentar