Noch kein Profilbild – Platzhalter für Profile

Caroline Chew

Geburtsdatum
18.04.1992
Land
Singapur

Top Pferde

Tribiani

2004 geborenes Norwegisches Warmblut von Solos Landtinus. Der Fuchswallach qualifizierte sich mit Chew als Einzelpaar in der Dressur für die Olympischen Spiele in Tokio.

Biografie

  • mit 6 Jahren begann sie zu reiten
  • Tochter einer Reiterfamilie
  • 2010 startete sie bei den Youth Olympic Games in Singapur im Springen
  • wechselte danach zur Dressur und wurde die erfolgreichste singapurische Dressurreiterin
  • studierte Jura an der Bristol Universität in England
  • lebt in England und arbeitet als Juristin

Die größten Erfolge

2018Weltmeisterschaften Tryon (USA)Einzelwertung Platz 56 mit Tribiani
2017Südostasiatische Spiele Kuang Rawang (MAS)Einzelsilber, Mannschaftsbronze mit Tribiani
2015Südostasiatische Spiele Singapore (SGP)Einzel- und Mannschaftssilber mit Tribiani
2014Asiatische Spiele Incheon (KOR)Einzelwertung Platz 13 mit Romaniero
2013Südostasiatische Spiele Naypyidaw (MYA)Einzelwertung Platz 8, Mannschaftsbronze mit It´s Mine
2010Youth Olympic Games (SGP)Einzelwertung Platz 17, Mannschaft Platz 4 mit Gatineau (Springen)
2007Südostasiatische Spiele Nakhon Ratchasima (THA)Einzelwertung Platz 10, Mannschaft Platz 10 mit Lord Alcatraz