Schlagwort: Juliane Brunkhorst

Bettenrode: Capo gewinnt Burg-Pokalqualifikation

Emma Kanerva und der Holsteiner Hengst Capo, ein Sohn des im Junioren-Springsport unter Philip Koch hoch erfolgreichen Cracker Jack, sicherten sich auf dem Hof Bettenrode der Familie Hess die Qualifikation für den Nürnberger Burg-Pokal und damit ein Ticket fürs Finale in Frankfurt.

Hagen: Sieg für eine kleine Streberin – UPDATE

Hagen: Sieg für eine kleine Streberin – UPDATE

Weihegold OLD hat den Sprung in die nächste Klasse geschafft. Nach dem Sieg im Nürberger Burg-Pokal im vergangenen Jahr, setzte sich die neun Jahre alte Oldenburgerin heute im Kurz-Grand Prix von Hagen, Qualifikation für den Louisdor-Preis für acht bis zehn Jahre alte Pferde, an die Spitze. Bis kurz vor Schluss hatte Juliane Brunkhorst auf Fürstano allerdings den Sieg in der Hand.

Hagen: Fürstano gewinnt Louisdor Preis-Etappen-Qualifikation

Gleich in der ersten Gruppe der Qualifikation für die Louisdor Preis-Etappe bei den Horses & Dreams in Hagen, der Grand Prix-Serie für Nachwuchsdressurpferde, wurden die Frühaufsteher mit einem Highlight belohnt. Aber wer den Sieger sehen wollte, musste fast bis zum Schluss ausharren.