Schlagwort: Para-Dressur

Mannheim: Nationenpreis Para-Dressur an das deutsche Team

Mannheim: Nationenpreis Para-Dressur an das deutsche Team

Zugegeben, das deutsche Team ist im Nationenpreis von Mannheim nicht auf die weltweit stärksten Teams getroffen. Aber der positive Trend der einzelnen Teamreiterinnen sei viel entscheidender, resümierte Equipechef Nico Hörmann. Und dieser Trend führte zum Sieg für Deutschland vor Japan und Polen.

Wie definieren sich die Grades in der Para-Dressur?

Wie definieren sich die Grades in der Para-Dressur?

Para-Dressur ist die vierte Reitsport-Disziplin im olympischen Programm. Bei Weltmeisterschaften und Paralympis gehen die Para-Dressurreiterinnen und -reiter an den Start. Sie sind in fünf Kategorien, die sogenannten Grades, unterteilt. Jeder Grade ist abhängig von der Einschränkung des Athleten. Welcher Grade steht wofür?

WM-Bronzemedaille für deutsches Para-Team

WM-Bronzemedaille für deutsches Para-Team

Die deutschen Para-Dressurreiter gewinnen bei den Weltreiterspielen in Tryon/USA die Bronzemedaille. „Wir haben unser Ziel erreicht. Wir wollten die Medaille zurück und uns die Qualifikation für die Paralympics 2020 sichern. Beides ist uns gelungen“, sagt Equipechefin Britta Bando.