WissenProbleme beim Pferd - Experten aus Forschung und Praxis helfen weiter.

Magengeschwüre beim Pferd

Magengeschwüre gehören leider zu den häufigsten Magenerkrankungen beim Pferd. Vor allem eine nicht artgerechte Fütterung und Haltung sowie zu viel Stress machen den Pferdemagen „sauer“. Agrarwissenschaftlerin Dr. Patricia Sitzenstock klärt über Symptome, Diagnose und Vorbeugung auf.  Mehr …

Erst Decke, dann decken

Der eine kann es kaum erwarten, der zweite findet es öde und der dritte betritt die Deckhalle nicht ohne ein Schimmelpony oder andere Besonderheiten. Deckhengste sind auch nur Menschen. Auf Knopfdruck geht da gar nichts.  Mehr …

Seitengänge beim Pferd

Seitengänge zu reiten, kann die Losgelassenheit des Pferdes verbessern. Es wird geschmeidig, zudem wird die Hinterhand gekräftigt, die Schulterfreiheit und Balance verbessert. Erfahren Sie wertvolle Tipps fürs Training, warum Schenkelweichen trotz Seitwärts-Bewegung nicht zu den Seitengängen zählt, und welche Kombination von Seitengängen am effektivsten ist!  Mehr …

Webinar: Pferdefütterung powered by Josera

Ob Sportler, Jungpferd, Rentner oder Zuchtstute – bei der Fütterung hat jedes Pferd individuelle Bedürfnisse, die es zu berücksichtigen gilt. Im kostenlosen Webinar von St.GEORG powered bei Josera am 1. September 2020 um 19 Uhr können Sie Antworten auf diverse Fragen rund um das Thema Pferdefütterung erhalten!  Mehr …

Ergotherapie für Pferde

Bei der Ergotherapie mit dem Pferd wird dessen Körperwahrnehmung geschult. Und das fördert die Gesundheit, Balancefähigkeit und Koordination. Mit verschiedenen Übungen können Sie die Körperwahrnehmung Ihres Pferdes deutlich verbessern.  Mehr …