Springen

Weltcup-Finale 2019: Dramen unterm Hallendach – mit Bildergalerie

Die zweite Wertung beim Weltcup-Finale der Springreiter in Göteborg geriet zum Krimi. Die Schweden bejubelten ihren Heimsieger Peder Fredricson, die Deutschen schafften den Durchbruch ins Vorderfeld nicht und die gestern so brillanten Belgier kochten heute auch nur noch mit Wasser. Das ist die Kurzversion eines Springens voller dramatischer Momente, wie sie den Zuschauern selten geboten werden.  Mehr …