Mehr Sport

Weltmeisterschaften Ponyfahrer: Sieg an die Niederlande, Platz vier für Deutschland

In Le Pin au Haras im Norden Frankreichs bestritten die Ponyfahrer am vergangenen Wochenende die Wettkämpfe um den Weltmeistertitel. Für das deutsche Team reichte es am Ende jedoch nur für Platz vier. Die Niederlande holte die Goldmedaille vor den Teams der Schweizer und der Belgier. Die beste Platzierung in der Einzelwertung erreichte Niels Kneifel mit dem Vierspänner.  Mehr …