WM Junge Dressurpferde: Diese Pferde gehen für Deutschland

Ein zahlenmäßig großes und auch qualitativ starkes Feld bewarb sich bei den Fünfjährigen in Warendorf um die Teilnahme bei der Jungpferde-WM in Verden. Weniger groß die Zahl derjenigen, die mit ihren Sechsjährigen um den Weltmeistertitel ins Rennen gehen wollen. Hier die Nominierten.

Fünfjährige Dressurpferde

Bobcat
, Hannoveraner Wallach v. Breitling W Silvano
(Züchter: Hans-Heinrich Oltmann, Reiterin: Isabel Bache)
Damons Delorange, Westfalen Stute v. Damon Hill Rubin Royal
(Züchter: Christian Becks, Reiterin: Helen Langehanenberg)
Domenikus, Hannoveraner Wallach v. Don Marco M Rosentau
(Züchter: Werner Rückgauer, Reiter: Holga Finken)
Discovery, Oldenburger Hengst v. Dimaggio M Classiker
(Züchter: Josef Böckmann, Reiter: Heiner Schiergen)
Lord Carnaby, Rheinländer Hengst v. Lord Loxley Rocket Star
(Züchter: Peter Schweimanns, Reiterin: Beatrice Buchwald)
Revolverheld, Westfalen Hengst v. Rockwell Landstreicher
(Züchter: M. u. H. ZG Könemann, Reiterin: Ann-Christin Wienkamp)
Sa Coeur, Oldenburger Wallach v. Sir Donnerhall Don Davidoff
(Züchter: Gestüt Lewitz, Reiterin: Eva Möller)

Reserven:
1. Feedback, Rheinländer Hengst v. Fidertanz Sandro Hit
(Züchter: Johannes Baumeister, Reiter: Matthias Bouten)
2. High Lane, Hannoveraner Wallach v. Hotline M Brentano II
(Züchter: Harald Ahuis, Reiter: Holga Finken)
3. Sean Connery, Hannoveraner Hengst v. Sir Donnerhall Rotspon
(Züchter: T. u. H. ZG Schulze, Reiter: Holga Finken)
4. Dankeschön, Westfalen Hengst v. Danone I Fidermark I
(Züchter: Alfons Baumann, Reiterin: Anja Wilimzig)

Sechsjährige Dressurpferde
De Champ, Oldenburger Hengst v. Daddy Cool Caprimond
(Züchter: Helmar Bescht, Reiterin: Anja Engelbart)
Fürstenball, Oldenburger Hengst v. Fürst Heinrich Donnerhall
(Züchter: Georg Sieverding, Reiterin: Ines Westendarp)
Novia, Bayern Stute v. Stedinger Alabaster
(Züchter: Erich Neukirchinger, Reiterin: Victoria Michalke)
Showtime, Hannoveraner Wallach v. Sandro Hit Rotspon
(Züchter: Heinrich Wecke, Reiterin: Dorothee Schneider)
Sir Donnerhall II, Oldenburger Hengst v. Sandro Hit Donnerhall
(Züchter: Maik Kanitzky, Brandenburg, Reiter: Thomas Sigtenbjerggaard)
Sir Fashion, Rheinländer Hengst v. Sir Donnerhall I Rosenkavalier
(Züchter: Hermann Kretz, Reiterin: Juliette Piotrowski)
Sunday, Westfalen Hengst v. Sandro Hit Donnerhall
(Züchter: Heinrich Wulhorst, Reiterin: Anja Wilimzig)

Reserven:
1. Flynn PCH, Hannoveraner Hengst v. Falsterbo Walt Disney I
(Züchter: Gerhard Finck, Reiter: Marcus Hermes)
2. Fith Avenue, Oldenburger Stute v. Florencio I Dormello
(Züchter: B. Bettin-Schulze-Schleppinghoff, Reiterin: Katrin Burger)