Pferdewirtschaft studieren: HfWU Nürtingen lädt zum Online Infotag ein

Nürtingen

Studieninformationen, Gespräche mit Professoren und Studierenden: Am 13. März lädt die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nürtingen (HfWU) Interessierte zu einer Online Informationsveranstaltung zu den Bachelor-Studiengängen Agrarwirtschaft und Pferdewirtschaft und zum Master-Studiengang Nachhaltige Agrar- und Ernährungswirtschaft ein.

Schüler der Oberstufen und Studieninteressierte können sich am Samstag, den 13. März ausführlich über die Bachelor-Studiengänge Agrarwirtschaft und Pferdewirtschaft sowie den Masterstudiengang Nachhaltige Agrar- und Ernährungswirtschaft informieren. Jeder Studiengang wird separat vorgestellt, die Voraussetzungen, das Bewerbungs- und Zulassungsverfahren sowie die Berufsaussichten erläutert. Außerdem stehen Studiendekane, Assistentinnen und Studierende der Studiengänge für Fragen rund um das Studium in Nürtingen zur Verfügung.

Die Veranstaltung beginnt für den Masterstudiengang Nachhaltige Agrar- und Ernährungswirtschaft um 9:00 Uhr, für den Studiengang Agrarwirtschaft um 10:00 Uhr und für den Studiengang Pferdewirtschaft um 13:00 Uhr

Aufgrund der aktuellen Situation findet die Infoveranstaltung online über MS Teams statt. Wer dabei sein möchte, kann sich bis zum 12. März um 12:00 Uhr per Mail anmelden: für den Studiengang Agrarwirtschaft unter [email protected], für den Studiengang Pferdewirtschaft unter [email protected] und für den Studiengang Nachhaltige Agrar- und Ernährungswirtschaft unter [email protected] Alle Interessenten bekommen dann einen Link zu der Veranstaltung zugeschickt.

Über den Studiengang Pferdewirtschaft

Im Studiengang Pferdewirtschaft arbeitet die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt mit namhaften Institutionen wie dem Haupt- und Landgestüt Marbach zusammen und betreibt zwei Lehr- und Versuchsbetriebe. Studierende werden in Forschungsprojekte eingebunden und die Lehrinhalte ständig an aktuelle Anforderungen aus der Wirtschaft angepasst. Auch aktuelle Erkenntnisse aus der Wissenschaft fließen in den Lehrplan mit ein. Externe Lehrbeauftragte aus Sport, Zucht und Industrie sorgen für die Praxisnähe des Studienkonzeptes. Der Studiengang umfasst sieben Semester – wobei ein Praxissemester zu absolvieren ist – und wird mit dem Bachelor of Science (B.Sc.) abgeschlossen.

Mehr Infos gibt es hier.

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.