Corona: DRFV-Mitgliederversammlung abgesagt

Corona-Pferd-quer

(© Gesundheit Foto erstellt von freepik - de.freepik.com)

Aufrgrund der steigenden Corona-Infektionszahlen kann die für Anfang November geplante Mitgliederversammlung des Deutschen Reiter- und Fahrer-Verbandes nicht stattfinden.

Ursprünglich wollten sich die DRFV-Mitglieder am 9. November in Herford versammeln. Da die Corona-Infektionszahlen aber so rasant steigen und es immer mehr Hochrisikogebiete und Einschränkungen gibt, muss die Sitzung abgesagt werden. Sollte sich die Lage wieder entspannen, wird man sich um einen neuen Termin im Frühjahr 2021 bemühen, heißt es von Seiten des Vorstands.