Leconte aus dem Sport verabschiedet

Marcus Ehnings Partner vieler internationaler Erfolge lebt nun bei seiner Besitzerin in Australien.

Noch im vergangenen Jahr gewannen Ehning und der heute 15 Jahre alte Lasino-Contender-Sohn unter anderem die Weltcup-Qualifikation in Bordeaux (FRA) und den Großen Preis von Münster. Nun steht auf der Homepage der Ehings zu lesen, dass Leconte seinen Ruhestand auf der Weide in Australien verbringen darf.

Quelle

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.