Frau Antje, Tulpen und der CHIO – die Niederlande sind Partner des Weltfestes des Pferdesports

Das größte Pferdesportfest der Welt, der CHIO Aachen, wird dieses Jahr von Schweden als Partnerland unterstützt.

Das größte Pferdesportfest der Welt, der CHIO Aachen, wird dieses Jahr von den Niederlanden als Partnerland unterstützt. (© www.toffi-images.de)

Die Nachbarn haben dieses Jahr die Ehre, Partnerland des CHIO Aachen zu sein. Für die Eröffnungsfeier versprechen die Organisatoren eine spektakuläre Show.

„Echte Feierbiester“ seien seine Landsleute, stellt Turnierleiter Frank Kempermann in Aussicht. Das wisse man schließlich seit Fußballtrainer Louis van Gaal. Wem das noch nicht so geläufig ist, der hat am 18. Juli ab 20 Uhr bei der Eröffnungsfeier des CHIO 2017 Gelegenheit, sich persönlich davon zu überzeugen.

Was die Besucher erwartet, wird noch nicht verraten. Aber so viel schon: „Natürlich geht es um Klischees“, so Kempermann mit Augenzwinkern. Und was verbindet man mit den Nachbarn? Frau Antje, Käse, Tulpen, Wohnwagen, Windmühlen, Hollandräder … „Wir wären ja blöd, wenn wir diese Klischees nicht bedienen würden“, findet Uwe Brandt, der als Regisseur gemeinsam mit dem Team vom Aachen-Laurensberger Rennverein (ALRV) für die Inszenierung der Eröffnungsfeier verantwortlich ist. Im „richtigen Leben“ ist Brandt Intendant des Aachener Grenzlandtheaters. Nun hat er es mit einer Bühne zu tun, auf der er 40.000 Menschen unterhalten muss. Für ihn die größte Herausforderung, wie er zugibt. Aber er hat schon Pläne in der Schublade. Vor allem werde es darum gehen, „die große Freundschaft und Verbundenheit mit den Nachbarn herauszustellen“, verspricht Frank Kempermann.

Unterstützt wird die Partnerschaft auch vom niederländischen Königshaus. So werden nicht nur berittene Ehrengardisten in Aachen zu erleben sein, auch die königlichen Kutschen rollen in der Soers. Ob auch Vertreter des Königshauses nach Aachen kommen, ist noch offen. Traditionell wird am Abend der Eröffnungsfeier auch die „Media Night“ gefeiert – zahlreiche prominente Gäste aus Sport und Politik, Wirtschaft, Medien und Gesellschaft spazieren dann über den Roten Teppich in den „Champions‘ Circle“. Viel los am 18. Juli 2017 beim CHIO Aachen. Tickets für die Eröffnungsfeier gibt es online  oder an der Hotline: 0241-917-1111.

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.