Göteborg: H&M kleidet die EM

ut5x6mxawgmnplcs9zdb

HM kann nicht nur Shirts und Shorts, sondern auch Schabracken, wie man sieht!

Die schwedische Bekleidungsmarke H&M wird offizieller Ausstatter und Hauptpartner der FEI Europameisterschaften in Göteborg vom 21. bis 27. August.

Wenn vom 21. bis 27. August die 300 besten Pferdesportler Europas für die kontinentalen Meisterschaften 2017 zusammenkommen, wird sich in ganz Göteborg alles ums Pferd drehen. Damit alles reibungslos abläuft, sind jede Menge Helfer notwendig und die werden allesamt von H&M eingekleidet. Außerdem bringt H&M die offizielle Merchandising Kollektion „We love Horses“ zur EM auf den Markt. Während der EM werden T-Shirts & Co. für Damen, Herren und Kinder sowohl an einem Verkaufsstand in der Heden Arena als auch in ausgewählten Geschäften in Göteborg zu erwerben sein.

Hafenstadt und Pferdestadt

Die schwedische Hafenstadt Göteborg verbindet eine lange Tradition mit dem Reitsport. Hier fand 1979 das erste Weltcupfinale statt, bei dem Hugo Simon und Gladstone siegreich waren. Doch diesmal wird natürlich unter freiem Himmel geritten. In vier Disziplinen werden in Göteborg die Medaillen verteilt: Dressur, Springen, Fahren und Para-Dressur. Die Dressur- und Springreiter treten im Ullevi Stadion gegeneinander an. Die Heden Arena daneben ist die Kulisse für die Fahrer und die Para-Sportler. Wobei die Kutschen beim Marathon einige der Hauptstraßen und den Stadtpark Slottskogen in Beschlag nehmen werden.

Wer einmal ein Hallenturnier in Göteborg erlebt hat, der weiß: Die Schweden feiern die Reiter, bis die Tribüne wackelt! Und allein ins Stadion Ullevi passen 27.000 Menschen. Da dürfte ordentlich etwas los sein.

Alle Infos: www.gothenburg2017.com

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.