25. Bundeschampionate in Warendorf

Anzeige
DKB Bundeschampionate 30.08. – 03.09.2017

Die 25. Bundeschampionate stehen vor der Tür! Vom 29. August bis zum 2. September werden in Warendorf neue Titelträger gesucht. Auf dem Gelände rund um das DOKR-Bundesleistungszentrum treffen auch in diesem Jahr einige der talentiertesten Nachwuchspferde Deutschlands aufeinander.

Schaufenster der Pferdezucht

Die besten deutschen Reit-, Dressur-, Spring- und Vielseitigkeitspferde und -ponys sowie Fahrpferde geben sich in Warendorf ein Stelldichein. Hochkarätiger Sport in gleich vier Pferdesportdisziplinen machen die Bundeschampionate jedes Jahr zu einem absoluten Topevent!

Champions

Jeden Herbst werden hier 21 Topnachwuchspferde und -ponys in den verschiedenen Disziplinen und Altersklassen zu Bundeschampions gekürt. Das Gelände rund um das DOKR-Bundesleistungszentrum in Warendorf verwandelt sich in eine riesige Schaubühne für die vierbeinigen Stars von morgen.

Treffpunkt

Wie keine zweite Veranstaltung in Deutschland verbinden die Bundeschampionate Pferdesport und -zucht. Über 35.000 Zuschauer besuchen regelmäßig die Veranstaltung. Da wird gefachsimpelt, über Abstammungen diskutiert und über Anpaarungen gestaunt, die es – entgegen züchterischer Erwartungen – auf dem Viereck, im Parcours oder auf dem Vielseitigkeitsplatz weit gebracht haben. Da werden Richterurteile kritisiert und andere beklatscht, manche Pferde rücken ins Rampenlicht, andere reisen fast unbemerkt wieder ab. Und jedes Bundeschampionats-Jahr hat seine Helden und Publikumslieblinge. Den Titel „DKB-Bundeschampion“ trägt ein Pferd/Pony sein ganzes Leben.

Marktplatz

Fachgespräche, Diskussionsrunden und das Angebot der nahezu 200 Aussteller lassen das Herz eines jeden Pferdefreundes höher schlagen. Hier finden Sie alles rund ums Pferd – Neuheiten, Schnäppchen und viele Informationen.

 

Tickets und weitere Informationen unter:

www.bundeschampionate.tv