Edwina Tops-Alexander erwartet ihr erstes Kind

Edwina Tops-Alexander macht Lintea Tequila per pedes mit den Gegebenheiten in Rio vertraut, ehe es zum Vetcheck geht.

Demnächst wieder im Sattel unterwegs: Edwina Tops-Alexander, hier mit Lintea Tequila bei den Olympischen Spielen in Rio. (© Pauline von Hardenberg)

Morgen, am 29. März, feiert die Australierin Edwina Tops-Alexander ihren 43. Geburtstag. Das schönste Geschenk kennt sie schon.

Die Australierin und ihr Ehemann, Pferdehändler Jan Tops aus den Niederlanden, werden Eltern. Auf ihrer Facebook-Seite erklärt Edwina Tops-Alexander: „Ich habe euch spannende Neuigkeiten mitzuteilen. Nach einem wunderbaren Turnier in Paris habe ich entschieden, dass es an der Zeit ist, meine Stiefel für eine Weile an den Nagel zu hängen und diese Zeit zu genießen, während Jan und ich im August unser Kind erwarten. Vielen Dank an jeden für die Unterstützung in dieser besonderen Zeit, die vor uns liegt.“

Ein Paar mit Geschichte

Seit 2002 sind Edwina Tops-Alexander und Jan Tops, der Macher der Global Champions Tour und Mannschaftsolympiasieger von 1992, ein Paar. Geheiratet haben sie 2011. Tops-Alexander ist die mit Abstand erfolgreichste Springreiterin ihres Landes. Ihr bislang größter Erfolg war Platz vier bei den Weltreiterspielen 2006. Hinzu kommen unzählige Erfolge bei Fünf-Sterne-Turnieren sowie die Gesamtsiege in der Global Champions Tour 2011 und 2012.

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.