Luhmühlen: 25 Jahre DFZ – der Friesenverband feiert am Sonntag großes Jubiläum

IMG_0978

Programmpunkt eins am Sonntag in Luhmühlen wird eine Zuchtschau für den Nachwuchs und ältere Friesen sein. (© DFZ)

Kommenden Sonntag, den 10. September, bebt im Vielseitigkeitsmekka Luhmühlen die Heide. Dann feiert der DFZ, „Deutsche Friesenpferde in Zucht, Sport und Freizeit“ 25-jährigen Geburtstag.

Mit dabei sind natürlich die Hauptprotagonisten, die „schwarzen Perlen“ der Niederlande, die Friesen. Bis Ende der 1970er-Jahre waren Friesen außerhalb ihrer Heimat Holland so gut wie unbekannt. Aber nicht zuletzt dank Messen wie der EQUITANA fanden sie rasch Freunde aus aller Welt.

Inzwischen sind sie nicht mehr nur wie einst üblich vor der Kutsche im Einsatz, sondern sie haben längst auch die Dressurvierecke erobert. Elegante, erhabene Bewegungen, das lackschwarze Fell, der üppige Behang – Friesen sind echte Schönheiten. Und genau diese Schönheit soll am Wochenende in Luhmühlen zelebriert werden.

Das Programm

Los geht’s am Sonntag mit einer Zuchtschau, bei dem erst einmal der Nachwuchs im Mittelpunkt steht. Danach werden die älteren Pferde von einer aus den Niederlanden angereisten Kommission unter die Lupe genommen und gegebenenfalls prämiert.

Geritten wird natürlich auch. Bei den DFZ Friesenpferde-Cups A- und L-Niveau gilt es, jeweils eine Dressuraufgabe und eine Kür zu reiten sowie eine zusätzliche A-Dressur. Hier kann noch nachgenannt werden. Infos bei Kathrin Stehr unter Tel.: 04282 592 749.

Am Sonntagnachmittag soll es eine große Show geben, bei der die Schwarzen demonstrieren, wie vielseitig sie einzusetzen sind. Ein Highlight wird der Auftritt der Deckhengste aus den Niederlanden sein, die eigens zur Jubiläumsfeier hergebracht wurden.

Ticket-Infos

Für Verpflegung, Kinderbetreuung usw. ist gesorgt. Tribünenkarten (überdachte Sitzplätze) sind für 30 Euro an der Tageskasse erhältlich, Stehplatzkarten für 16 Euro. Kinder und Jugendliche bis 12 Jahre haben freien Eintritt (nur Stehplatz).

Weitere Informationen zum Ticketverkauf (Kartenpreise für Schüler, Studenten etc. oder DFZ-Mitglieder) sowie Kartenbestellungen sind über die Homepage des DFZ (www.mein-dfz.de) oder unter der Telefonnummer 5194 – 418372 möglich.

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.