Meredith Michaels-Beerbaum verletzt

Meredith Michaels-Beerbaum auf dem inzwischen Fünf-Sterne-siegreichen Fibonacci

Aachen Soers 16.07.2014 CHIO Springen Preis von Europa: Meredith Michaels-Beerbaum (GER) und Fibonacci Foto: ©Julia Rau Am Schinnergraben 57 55129 Mainz Tel.: 06131-507751 Mobil: 0171-9517199 R¸sselsheimer Volksbank BLZ 500 930 00 Kto.: 6514006 Es gelten ausschliesslich meine Allgemeinen Gesch‰ftsbedingungen (© Meredith Michaels-Beerbaum auf dem inzwischen Fünf-Sterne-siegreichen Fibonacci)

Die erste Frau, die jemals die Weltrangliste der Springreiter anführte, muss pausieren.

Gestern ist die gebürtige US-Amerikanerin beim Training gestürzt und hat sich dabei das rechte Schlüsselbein gebrochen. Sie wurde noch am selben Abend operiert. Von Meredith Michaels-Beerbaums Pressebauftragten heißt es, es gehe der 45-Jährigen gut. Sie sei bereits wieder auf dem Weg der Besserung. Zwar werde sie die für die kommenden Wochenende in Südfrankreich geplanten Turniere (Athina Onassis-Horse Show in Saint Tropez, Global Champions Tour-Etappen in Cannes und Monaco) absagen müssen, aber sie werde schnellstmöglich wieder ins Training einsteigen.

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.