Neu auf der Equitana Open Air in Neuss! – Der Katina Showcup

(© Logo Equitana Open Air 2016)

Auf der Equitana in Essen ist der Katina Showcup schon längst ein fester Bestandteil – nun wird der Publikumsmagnet auch auf der Equitana Open Air (EOA) in Neuss stattfinden, sozusagen der kleinen Schwester der „richtigen“ Equitana.

Am Samstag, den 21. Mai 2016, können sich die Showstars von Morgen beim Katina Showcup im Rahmen der EOA präsentieren. Erlaubte Lektionen für ein vierminütiges Schaubild sind die Freiheitsdressur, zirzensische Vorführungen, die Hohe Schule, Quadrillen oder Pas de deux. Abgerundet wird das Showbild mit selbst gewählten Kostümen und Musik. Sechs Bewerber werden vom Equitana-Team eingeladen und von einer fachkundigen Jury, in Bezug auf die technische Ausführung und den künstlerischen Aspekt, sowie vom Publikum über den Applaus, bewertet. Wer hier gewinnt, qualifiziert sich automatisch für die Equitana in Essen im nächsten Jahr.

Bewerben kann man sich bis zum 15. März 2016 mit Video und Beschreibung des Schaubildes. Weitere Informationen und das Nennungsformular finden Sie hier.

Auf dem größten deutschen Breitensportfestival in Neuss werden ca. 40.000 Besucher und mehr als 1.000 Turnier- und Freizeitreiter erwartet, die sich in verschiedenen Show-Veranstaltungen und Wettbewerben messen. Außerdem werden über 200 Aussteller zur Verfügung stehen. Der Ticketvorverkauf läuft bereits.

Mehr Infos unter www.equitana-openair.com.