Timon d’Aure und Identity Vitseroel – Jan Tops kauft ein

pvh-190821-springen-TEAM-1stRound-3416

Alexis Deroubaix (FRA) und Timon d'Aure bei der EM Rotterdam 2019 (© Pauline von Hardenberg)

Im Stall Tops wird es voller. Global Champions Tour-Erfinder Jan Tops hat mit EM-Pferd Timon d’Aure und dem ebenfalls Fünf-Sterne-erfolgreichen Identity Vitseroel zwei neue Cracks im Stall, von denen einer künftig für Australien startet.

der zwölfjährige Selle Français-Wallach Timon d’Aure v. Mylord Carthago war mit seinem Reiter Alexis Deroubaix auf Platz 13 bestes französisches Paar bei den Europameisterschaften in Rotterdam. 2018 feierten Reiter und Pferd Championatsdebüt bei den Weltreiterspielen in Tryon. Darüber hinaus gewannen sie den CSI5*-Grand Prix von Dinard. Zuletzt waren sie Zweite im Großen Preis und Siebte im Weltcup-Springen von Lyon.

Nun endet die Partnerschaft zwischen den beiden. Timon d’Aure wurde in den Stall Tops verkauft. Es ist allerdings noch nicht raus, wer den Schimmel in Zukunft reiten wird. Anders sieht es aus mit dem zweiten Neuzugang im Stall Tops.

Identity Vitseroel

Dabei handelt es sich um die elfjährige BWP-Stute Identity Vitseroel v. Air Jordan-Darco. Sie war von dem Belgier Christophe Vanderhasselt ausgebildet worden, der sie unter anderem bei den Weltmeisterschaften der jungen Springpferde in Lanaken vorstellte. Sie wuchsen zu einem hoch erfolgreichen Paar zusammen. Unter anderem waren sie 2018 Vierte im Großen Preis von Ascona (CSI5*), Fünfte in Brüssel, Siebte im Weltcup-Springen von Helsinki usw. Dieses Jahr konnte die Stute sich unter anderem in Hagen in Szene setzen, wo sie Vierte im Großen Preis wurde. Darüber hinaus belegte das Paar Rang fünf beim Global Champions Tour-Springen von Chantilly, war in Valkenswaard und Brüssel gut platziert.

Das blieb auch Jan Tops nicht verborgen, der die Stute nun für seine Frau Edwina Tops-Alexander erworben hat, die ja für Australien im Parcours unterwegs ist. Auf seiner Facebook-Seite schreibt Christophe Vanderhasselt: „Das beste Pferd, das ich je hatte, verlässt unseren Stall. Wir wünschen Identity und ihrer neuen Besitzerin Edwina Tops-Alexander das Beste für die Zukunft.“

www.worldofshowjumping.com

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.