70 Tage-Test Neustadt/Dosse: Lancer II-Sohn vorne

Die höchste gewichtete Endnote von 8,28 erhielt La Calidad von Lancer II-Cassini I bei der Hengstleistungsprüfung in Neustadt/Dosse. Insgesamt waren 39 Hengste zum 70 Tage-Test angetreten.

Zu der hohen Endnote trug bei dem Holsteiner Schimmelhengst La Calidad aus der Zucht von Hans Heinrich Carstensen (Langstedt) vor allem die zweithöchste springbetonte Endnote von 8,68 bei. Besser war nur der Holsteiner Corrington von Carthago-Capitol I (Zücher Horst Henning Lienau, Haselau) im Springen mit einer Endnote von 8,90. Insgesamt kam er auf eine gewichtete Endnote von 8,19. Die höchste dressurbetonte Endnote von 8,66 erhielt der Trakehner-Champion Millennium von Easy Game-Ravel.