Pferdesport Dressur

Helen Langehanenberg

Geburtsdatum
21.05.1982
Land
Deutschland
Website

Ich denke, Menschen und Pferde sollten Partner sein. Wie soll ich ein Pferd von 600 Kilogramm zu etwas zwingen? Wenn sie nicht wollen, dann kann ich das auch nicht ändern. Ich denke, die Reiter sollten es lieben und die Pferde sollten es genießen.

I think people and horses should be partners. How should I force a horse of 600 kilograms to do anything? If they don't want to, I can't make them. I think the riders should love to do it, and the horses should enjoy it.

Top Pferde

Damsey FRH

2002 geboren, 2005 in Verden gekört. Steffen Frahm bildete den Dressage Royal-Sohn aus und brachte ihn in den Sport. Seit 2016 geht der Hannoveraner Hengst unter Helen Langehanenberg. Er steht im Besitz von Louise Leatherdale.

Damon Hill NRW

Ein Westfalen Hengst v. Donnerhall. 2000 geboren, Züchter ist Heinrich Sauer aus Bad Sassendorf.

Damon's Delorange

Eine Westfalen Stute v. Damon Hill. 2007 geboren, Züchter ist Christian Becks.

BIOGRAFIE

  • Geboren in  Münster am 21.05.1982
  • Das erste Mal mit sechs Jahren geritten
  • Mit 10 Jahren das erste Pony bekommen
  •  Ausbildung als Pferdewirtin bei Ingrid Klimke in Münster
  • 2000 lernt sie ihren späteren Ehemann Sebastian Langehanenberg kennen, den sie 2008 heiratete
  • 2003 gemeinsam mit ihrem Ehemann selbstständig gemacht
  • Danach erfolgt die Trennung
  • Nun ist sie erneut verheiratet und bekam 2015 und 2018 jeweils ein Kind
  • Hat das Goldene Reitabzeichen erhalten
  • Sie betreibt eine Reitanlage in Billerbeck, auf der sie Dressurpferde trainiert
  • Sie war Botschafterin des Kinderhospizes „Königskinder“

Erfolge

2012: Silber mit der Mannschaft bei den Olympischen Spielen, Vierte in der Einzelwertung

2012: Weltcup-Finale in ’s-Hertogenbosch, zweiter Platz mit Damon Hill

2013: Weltcup-Finale siegreich mit Damon Hill

2013: Weltmeisterschaften für junge Pferde in Verden, 2. Platz mit Damon’s Delorange

2014: Weltreiterspiele in Caen, Mannschafts-Sieg und Einzel Silber mit Damon Hill

2014: Weltcup-Finale in Lyon, zweiter Platz mit Damon Hill

2017: Europameisterschaften in Göteborg, vierter Platz mit Damsey FRH und erster Platz mit der Mannschaft

Beiträge über Helen Langehanenberg