Inessa Merkulova und Mister X

Inessa Merkulova

Geburtsdatum
09.11.1964
Land
Russland

Top Pferde

Mister X

Trakehner-Wallach von Egeus geboren am 13.01.2004

BIOGRAFIE

  • geboren in Rostov on Don
  • mit 11 Jahren beginnt sie zu reiten
  • hat einen Abschluss in Bewegungswissenschaften
  • ist verheiratet mit Anatoly Merkulov und hat eine Tochter
  • Tochter Victoria reitet ebenfalls Dressur
  • 2014 wurde sie vom Russischen Reiterverband zur besten Trainerin und zur besten Athletin des Jahres ernannt
  • 2017 wurde sie vom Russischen Reitverband zur besten Dressurreiterin gekürt

Die größten Erfolge

2018Weltreiterspiele Tryon (USA)Platz 25 in der Einzelwertung und Platz zehn mit der Mannschaft mit Mister X
2018Weltcup-Finale Paris (FRA)Einzelwertung Platz 9 mit Mister X
2017Weltcup-Finale Omaha (USA)8. Platz mir Mister X
2016Olympische Spiele Rio de Janeiro (BRA)Rang 23 mit Mister X
2016Weltcupfinale Göteburg (SWE)Grand Prix Kür Rang 7
2015Weltcupfinale Las Vegas (USA)Grand Prix Rang 10, Grand Prix Kür Rang 7
2015Europameisterschaften Aachen (GER)Mannschaft Siebte, Grand Prix Special Rang 28 mit Mister X
2014Weltreiterspiele Caen (FRA)Mannschaft Rang 18, Grand Prix Special Rang 26 mit Mister X
2014Weltcupfinale Lyon (FRA)Grand Prix und Grand Prix Kür Rang 10 mit Mister X
2006Weltcupfinale Amsterdam (NED)Grand Prix Kür Rang 19 mit Zorro
2002Weltreiterspiele 's-Hertogenborsch (NED)Grand Prix Kür Rang 14 mit Amaretto
2002Weltreiterspiele Jerez de la Frontera (ESP)Einzelwertung Rang 61 mit Targim
2001Europameisterschaften Verden (GER)Mannschaft Rang 10, Einzelwertung Rang 38 mit Targim
1999Europameisterschafen Arnhem (NED)Mannschaft Rang 9, Einzelwertung Rang 56 mit Targim
1998Weltreiterspiele Rom (ITA)Mannschaft Rang 11, Einzelwertung Rang 74 mit Targim

Beiträge über Inessa Merkulova