pvh-170822-gothenburg-6437_

Peder Fredricson

Geburtsdatum
30.01.1972
Land
Schweden
Website

Top Pferde

H&M All In

Schwedisches Warmblut, 2006 geboren bei Bas Huybregats. Vater: Kashmir van Schuttershof, Muttervater: Andiamo Z. Seit 2013 im Besitz der Stuteri Arch, dem auch Christian K gehört, Fredricsons weiteres Erfolgspferd

H&M Christian K

KWPN Wallach v. Namelus R, geboren am 23.03.2007. Züchter ist G.W. Klerks aus Elshout (NED).

Biografie

  • 1972: geboren in eine Pferdefamilie – Vater Professor der Veterinärmedizin und Zuchtdirektor des schwedischen Staatsgestüts Flyinge
  • Fredricson ritt selber zunächst nur Vielseitigkeit. Sein fünf Jahre älterer Bruder Jens hingegen saß schon immer im Springsattel.
  • Schließlich wechselt er ins Springlager, u.a. weil seine Frau Lisen Bratt Fredricson Springreiterin ist.
  • 2004: erste Olympiateilnahme als Springreiter, Ergebnis: Vierter in der Einzelwertung, Silber fürs Team
  • Hat drei Söhne mit seiner Frau Lisen Bratt Fredricson.

 

 

 

Erfolge

2019Europameisterschaften Rotterdam (NED) Mannschaft Platz 5, Einzel Platz 7 mit H&M All in
2019Weltcup-Finale Göteborg (SWE)3. Platz mit H&M All in und Catch Me Not S
2018Weltreiterspiele Tryon (USA) Mannschaft Silber, Einzel Platz 19 mit H&M Christian K
2017Europameisterschaften Göteborg (SWE) Mannschaft Silber, Einzel Gold mit H&M All in
2016Olympische Spiele Rio de Janeiro (BRA) Mannschaft Platz 7, Einzel Silber mit H&M All in
2014Weltreiterspiele Caen (FRA)Mannschaft Platz 6, Einzel Platz 60 mit Sibon
2010Weltreiterspiele Lexington (USA)Mannschaft Platz 6, EInzel Platz 48 mit H&M Arctic Aurora Borealis
2005Europameisterschaften San Patrignano (ITA)Einzel Platz 15 mit H&M Magic Bengtsson
2004Olympische Spiele Athen (GRE)Mannschaft Silber, Einzel Platz 4
1994Weltreiterspiele Den Haag (NED) VielseitigkeitEinzel Platz 13 mit Down Under
1992Olympische Spiele Barcelona (ESP) Vielseitigkeit Mannschaft Platz 7, Einzel Platz 14 mit Hilly Trip
1989Europameisterschaften Junioren Lausanne (CHE) VielseitigkeitMannschaft Silber, Einzel Gold mit Hilly Trip

Beiträge über Peder Fredricson