Webinar: Pferdefütterung powered by Josera

Webinar-Promo-Josera

(© Josera)

Ob Sportler, Jungpferd, Rentner oder Zuchtstute – bei der Fütterung hat jedes Pferd individuelle Bedürfnisse, die es zu berücksichtigen gilt. Im kostenlosen Webinar von St.GEORG powered bei Josera am 1. September 2020 um 19 Uhr können Sie Antworten auf diverse Fragen rund um das Thema Pferdefütterung erhalten!

Das Wissen in der Pferdefütterung entwickelt sich immer weiter und so wird der Themenbereich immer komplexer. Während es vor einigen Jahrzehnten vor allem um die richtige Menge an Kraftfutter ging, achten Pferdebesitzer wie auch Futterberater heute sehr viel genauer auf die Zusammenstellung der einzelnen Komponenten der Pferdefütterung. Dabei spielen die Nährstoffe der einzelnen Bestandteile sowie die Qualität des Futters eine bedeutende Rolle.

Und das definitiv zu Recht, denn viele gesundheitliche Probleme beziehungsweise Krankheiten können durch eine individuell auf das Pferd angepasste Fütterung von vornherein vermieden werden. Die Bestandteile der Fütterung sollte jeder Pferdebesitzer kennen: die richtige Kombination aus Raufutter, Kraftfutter, Saftfutter und Ergänzungsfutter. Während das Raufutter die bisweilen unterschätzte Grundlage im Futterplan ist, gilt beim Ergänzungsfutter: Viel hilft nicht immer viel!

Haltung, Futterqualität und natürlich die vom Pferd geforderte Leistung bieten Anhaltspunkte für die ideale Zusammensetzung des Futters. Wie ermittelt man die optimale Gewichtung der einzelnen Futterbestandteile für seinen Vierbeiner? Wie versorgt man sein Pferd seinem Arbeitspensum entsprechend optimal? Was muss man tun, wenn gewisse Probleme wie Allergien oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten eine spezielle Fütterung notwendig machen? Zu wenig Grasaufwuchs – reicht dann Heu oder braucht es noch ein Mineralfutter? KannMineralfutter auch mit Heucobs oder Mash, also feuchtem Futter, zusammen verabreicht werden? Was braucht ein Rentner? Was unterstützt einen Borreliosepatienten im Trog? Kann man Muskeln „anfüttern“?

Kostenloses Webinar

An Fragen zu dem Thema mangelt es nicht, und auf viele von ihnen wollen wir bei unserem Webinar – das von Josera präsentiert wird – eingehen. Es findet am 01. September um 19 Uhr statt und das Beste daran: Die Teilnahme ist kostenlos!

Neben ein paar grundsätzlichen Fütterungstipps wollen wir vor allem auf die Fragen eingehen, die die Webinarteilnehmerinnen und -teilnehmer am meisten interessieren.

Futterexpertin Dr. Stephanie-Mabinti Reyher beschäftigt sich seit über 15 Jahren mit Fütterungsthemen rund ums Pferd und wird im Rahmen des St.GEORG Webinars: Pferdefütterung powered by Josera den Fragen der Teilnehmer Rede und Antwort stehen.

Über Futterexpertin Dr. Stephanie-Mabinti Reyher: gelernte Tierarzthelferin, Studium Agrarwissenschaften, Göttingen, Promotion über Gliedmaßenerkrankung Osteochondrose in Warmblutpferdezucht, seit 2006 bei Josera u.a. Pferdefutter, Regierungspräsidium Kassel: öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige Fachgebiet Pferde, aktive Reiterin.

Last but not least verlost St.GEORG zusammen mit Josera unter allen Teilnehmern ein paar Überraschungspakete aus dem reichhaltigen Sortiment von Josera. Die Teilnahme sollten Sie sich also auf keinen Fall entgehen lassen!

Hier geht’s zur Webinar-Anmeldung!

St.GEORG und Josera wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und lehrreiche Erkenntnisse!

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.