Erfolgspferd Responsible geht in die Zucht

Responsible OLD v. Rohdiamant und Helen Langehanenberg

(© Jacques Toffi)

Helen Langehanenbergs Dressurstute Responsible wird aus dem Sport verabschiedet und sieht nun einer Karriere als Zuchtstute entgegen. Ein Vater ist schon gefunden. Dreimal darf man raten wer …

„Der Gedanke ist über den Winter gereift“, sagte Helen Langehanenberg gegenüber ST.GEORG online. „Resi hat so viel geleistet und hat eigentlich alles erreicht – in diesem Winter Zweite in der Weltcupqualifikation, knapp 80 Prozent. Man sagt doch immer, dass man aufhören soll, wenn es am schönsten ist. Und genau an dem Punkt sind wir jetzt angelangt“. Die Rohdiamant-Tochter steht im Besitz ihrer Züchterin Gabriele Mertens-Gahlen aus Waltrop. Helen hat die Stute ausgebildet, sie über das Finale im Nürnberger Burgpokal in den internationalen Grand Prix-Sport gebracht. Im vergangenen Jahr stand sie in der Weltrangliste auf Platz 36. „Es war immer klar, dass Resi auch in die Zucht gehen soll. Und jetzt ist der Zeitpunkt gut.“ Die 13-jährige Stute soll, sobald sie rossig ist, von Damon Hill besamt werden. „Das hat sie verdient und jetzt ist sie fit und gesund und kann noch viele Fohlen bekommen“, freut sich ihre Ausbilderin.