Schweden als offizielles Partnerland des CHIO Aachen

Das größte Pferdesportfest der Welt, der CHIO Aachen, wird dieses Jahr von Schweden als Partnerland unterstützt.

CHIO Aachen (© www.toffi-images.de)

Das Land Schweden und der schwedische Pferdesportverband sind in diesem Jahr Partner des Weltfest des Pferdesports, des CHIO Aachen, der dieses Jahr vom 8. bis 17. Juli stattfindet.

Aus diesem Anlass wird Königin Silvia von Schweden als Schirmherrin der schwedischen Delegation die Eröffnungsfeier am Dienstagabend, den 12. Juli 2016, besuchen.

Schwedens Botschafter Lars Danielsson ist hoch erfreut ob der Aussicht bei DEM Reitsportereignis überhaupt als Partnerland dabei zu sein. „Es freut uns sehr, dass Schweden in diesem Jahr offizielles Partnerland des Weltfests des Pferdesports Aachen ist. Für uns ist dies eine große Ehre und zugleich eine gute Gelegenheit, unsere ausgezeichneten Beziehungen mit Deutschland noch weiter zu vertiefen. Die Schwedische Botschaft möchte zu einer Präsentation Schwedens in seiner ganzen kulturellen und wirtschaftlichen Breite beitragen.“

Und auch Ulf Brömster, der Präseident des schwedischen Pferdesportverbandes ist sehr angetan: „Wir sind sehr glücklich darüber, dass uns die Organisatoren die Möglichkeit geben, uns beim CHIO Aachen zu präsentieren und natürlich sehr stolz, dass Ihre Königliche Hoheit, Königin Silvia, unser Engagement unterstützt. Wir werden in Aachen eine Menge von dem zeigen, was Schweden zu bieten hat.“

Auch die Veranstalter freuen sich über ein weiteres Partnerland: „Die Partnerländer geben dem CHIO immer eine besondere Stimmung. Schweden hat so viel zu bieten – sowohl als Sportnation wie natürlich auch touristisch. Schweden und Deutschland sind wirtschaftlich und kulturell seit langer Zeit eng verbunden, da lag es nahe, Schweden als Partnerland einzuladen. Dass Ihre Hoheit Königin Silvia nach Aachen kommen wird, zeigt die große Bedeutung, die der CHIO Aachen international genießt“, so Frank Kemperman, Vorstandsvorsitzender des ausrichtenden Aachen-Laurensberger Rennvereins e.V. (ALRV).

Den traditionellen Empfang des Partnerlandes wird es am Montag, den 11. Juli 2016 auf dem Aachener Markt geben. Tickets für die Eröffnungsfeier am 12. Juli 2016 gibt es unter der Hotline (0241-917-1111) oder hier.