Jacques Toffi mit Reiterkreuz in Bronze geehrt

{filenamebase {year4}-06-10 Balve Optimum-Balve-Schloß Wocklum-Germany- {copyright)-{hour} Grand Prix Special-DM

Jacques Toffi, Pferdesportfotograf wurde im Rahmen der Deutschen Meisterschaften in Balve 2017 mit dem Bronzenen Reiterkreuz ausgezeichnet. (© Ludwiga von Korff)

Pferdesportfotograf Jacques Toffi hat im Rahmen der Deutschen Meisterschaften in Balve das Reiterkreuz in Bronze erhalten. Breido Graf zu Rantzau, Präsident der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), zeichnete „unseren“ Jacques, dessen erste Fotos im St.GEORG vor 35 Jahren erschienen sind, heute im Stadion von Balve aus.

Pferdefotos gint es solche und solche. Und dann gibt es die von Jacques Toffi, der eine ganz eigene Biographie hat, und ursprünglich aus Syrien stammt, (zu seinem 65. Geburtstag am 18. April haben wir ihn gewürdigt). Sein 35 Jahren ist Toffi als Pferdesportfotograf unterwegs und macht Pferdefotos, die immer etwas anders sind.

Musterschülerinnen von Toffi

Zu seinen Meisterschülerinnen, die von seinem großen Erfahrungsschatz profitieren dürfen, zählen Ludwiga von Korff und Pauline von Hardenberg, denen wir die beiden letzten Titelbilder des St.GEORG verdanken. Schon die Zeit hat ihm einmal eine Seite gewidmet. Das passiert auch nicht zu häufig! Und auch sein Sohn Jean Georges beginnt, seinem Vater „Konkurrenz“ zu machen.


Geraldine unter Ingrid Klimke, eingefangen von Ludwiga von Korff

Weltcupsiegerin Isabell Werth mit Weihegold, hier war Pauline von Hardenberg die Fotografin

Zwei Fotos von Toffi-Schülerinnen auf dem Titel der letzten beiden Ausgaben des St.GEORG. Wunderbare Bilder aus Redefin vom Meister selbst fotografiert, finden Sie hier in der aktuellen Juni-Ausgabe.

Und hier gelangen Sie zu unserem Prämienshop!

 

 

 


„Ganz besondere Menschen gehören zu einem Turnier. Reiter, Veranstalter, aber auch die Menschen, die die Reiter begleiten, wie Fotografen und Journalisten“, sagte Breido Graf zu Rantzau

Ludwiga von Korff

FN-Präsident Breido Graf zu Rantzau zeichnet Jacques Toffi in Balve mit dem Reiterkreuz in Bronze aus. (© Ludwiga von Korff)

Und weiter: „Jacques Toffi ist einer dieser besonderen Menschen. Mittlerweile ist er seit 35 Jahren Fotograf und gehört zu den weltbesten Vertretern seiner Kunst.

Er schafft es immer wieder, mit seiner Kamera ganz besondere Themen, besondere Charaktere und besondere Einblicke einzufangen.

Ich freue mich sehr, dass ich dir heute das Reiterkreuz in Bronze verleihen darf, lieber Jacques.“

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.


Schreibe einen neuen Kommentar