Sport am Wochenende

Bundeschampionate, Vier-Sterne-Vielseitigkeit in Burghley, Europameisterschaften im Orientierungsreiten usw. Es ist mal wieder einiges los in Deutschland und anderswo. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten – der ST.GEORG ist bei den Bundeschampionaten in Warendorf dabei und berichtet täglich im Internet.

Bundeschampionate in Warendorf

Obwohl man anfangs befürchtete, die Bundeschampionate 2010 in Dressur, Springen, Vielseitigkeit und Fahren würden buchstäblich ins Wasser fallen, kam diese Woche die gute Nachricht: Trotz sintflutartiger Regenfälle über NRW Ende letzter Woche sind alle Plätze bereit- bzw. befahrbar. Ansonsten gibt es nicht viel zu sagen außer: Wenn Sie nicht beim wichtigsten Nachwuchsturnier Deutschlands dabei sein können, klicken Sie www.st-georg.de! Wir liefern Ihnen Ergebnisse, Hintergrundberichte und alles, was sonst noch passiert.
Außerdem überträgt Clipmyhorse.de im Internet live aus Warendorf.
Weitere Informationen unter www.bundeschampionate.tv

TV-Tipps

* Samstag, 4. September, 16.50 bis 17.20 Uhr, WDR-Freizeitmagazin: Schön hier – Reiterland NRW, WDR * Sonntag, 5. September, 15.25 bis 15.45 Uhr, Trickboxx: Der Dreh eines Pferde-Stunts, KiKa
* Montag, 6. September, 14.05 bis 14.30 Uhr, Karen in Action: Spann den Pferdewagen an! BR
* Die Bundeschampionate in Warendorf werden von Mittwoch, 1. September, bis Sonntag, 5. September, auf www.clipmyhorse.de überträgen.
* Das Vielseitigkeitsturnier (CCI****) in Burghley/GBR wird vom 2. bis 5. September unter www.burghley.tv live übertragen.

Auslandsstarts

Europameisterschaften im Orientierungsreiten (TREC) in St. Stefan ob Leoben/AUT

Aus Deutschland sind bei den Senioren dabei: Beatrix Mahlke (Schrammberg-Waldmössingen), Caroline Mahlke (Schrammberg-Waldmössingen), Lena Lefèvre (Sulz-Hopfau), Bettina Klingmöller (Oferdingen), Andrea Probstfeld (Pillig), Katharina Loeck (Wehrheim); Ersatzreiterin: Meike Lefèvre (Sulz-Hopfau); Equipechefin: Anja Wendt (Appenheim).
Junioren: Lea Gröber (Thiergarten), Caroline Kindel (Simmern), Lena Kopnarski (Hermeskeil), Waltraud Wenzel (Züsch), Jenny Stemke (Oberndorf) und Wiebke Reinker (Sulz-Hopfau); Ersatzreiter: Kevin Scheerer (Dorhan); Equipechefin: Rainhild Wenzel (Züsch)
Weitere Informationen unter www.trec-em2010.at

Internationales Offizielles Springturnier (CSIO*****) in Gijon (ESP)

Sonnanbad in Spanien für: Thomas Mühlbauer (Bad Kötzting) mit Asti Spumante, Arrivederci und Airport, Felix Haßmann (Lienen) mit Horse Gym’s Lianos, Nathan des Hayettes und Horse Gym’s Carefina; Tobias Meyer (Bonstetten) mit Aluta, Annabell und Lucrate D’eau Grenou; Holger Wulschner (Groß Viegeln) mit Rabea, Casario und Abke; Christian Ahlmann (Marl) mit Lorenzo und Lucky Lord. Weitere Informationen unter: www.gijon.es/chipico

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI****) in Burghley (GBR)

Nur zwei Deutsche gehen bei der schweren Vielseitigkeit in Burghley an den Start: Marina Köhncke (Badendorf) mit Calma Schelly und Anna Warnecke (Osnabrück) mit Twinkle Bee.
Weitere Informationen unter: www.burghley-horse.co.uk

Internationales Offizielles Fahr- (CAIO) und Internationales Vielseitigkeitsturnier (CIC**/***) in Breda (NED)

Für Deutschland nehmen in Niderlanden folgende Fahrer die Leinen in die Hand: Michael Brauchle (Lauchheim) mit Gambo, Rapa-Nui, Ringo Star, Shakira, Skippy Crown und Sunny; Max Dangel (Vechta) mit Jetfighter, Lightning, Thunderstream, Tomcat, Tornado und Tupolev; Christian Plücker (Waldeck) mit Boss, Lerry, Lucky, Rascal, Vagabund und Wir; Christoph Sandmann (Lähden) mit Gento, Haut Marnais, Joy, Scicco, Snoopy und Variant; Raphael Tobias (Haan) mit Calon, Gaspari, Lexion, Marry Joe, Matcho und Nabucco; CAIP: Daniel Coenen (Geilenkirchen) mit Cherie, Dodi, Frankenbach Reamon, Mike und Valtra; Daniel Schneiders (Petershagen) mit Cäsar, Duralin, High Speed, Joka, Lynet, Milan und Traumgeist; Abel Unmüßig (Hinterzarten) mit Argon, Charlie, Fritz, Johny, Seppl, Siko und Wirbel;

Im Busch starten: Sandra Auffarth (Warendorf) mit Nobel Prince OLD; Jan Büsch (Bonn) mit Napoli; Kerstin Annika Elsässer (Freiberg) mit Peter Pan, Heike Jahncke (Elsoff) mit Herbstplanet; Antje Koch (Gossel) mit Pur Boy; Marie-Louisa Meyer (Ibbenbüren) mit I’m no Angel; Andreas Ostholt (Warendorf) mit Qna und So is et; Anna Siemer (Salzhausen) mit Nickles & Dimes und Skorpio; Henning Würz (Bad Segeberg) mit Paulchen Panther.
Weitere Informationen unter: www.bredahippique.nl