Cannes: Marco Kutscher reitet wieder

Wenn alles läuft wie geplant, geht Marco Kutscher am Wochenende in Cannes wieder den Global Tour-Parcours ab!

Madrid Club de Campo 18.09.2011 Europameisterschaft Springreiten Einzelfinale (erster Umlauf): Marco Kutscher und Freundin Eva Bitter(GER) gehen gemeinsam den Parcours ab Foto: Julia Rau Am Schinnergraben 57 55129 Mainz Tel.: 06131-507751 Mobil: 0171-9517199 R¸sselsheimer Volksbank BLZ 500 930 00 Kto.: 6514006 Es gelten ausschliesslich meine Allgemeinen Gesch‰ftsbedingungen

Kommendes Wochenende ist die Global Champions Tour zu Gast in Cannes. Marco Kutscher, der im Großen Preis von Rom schwer gestürzt war, plant, dort zu reiten.

Kutscher war im Großen Preis von Rom am letzten Mai-Wochenende schwer gestürzt. Er hatte sich bei der Distanz auf den dritten Sprung verschätzt und war mitsamt seinem Hengst Van Gogh zu Boden gegangen. Dem Pferd war nichts ernsthaftes passiert. Und Kutscher auch nicht, wie sich nach einer eingehenden Untersuchung im Krankenhaus herausgestellt hat. Nun steht er auf der Startliste für Cannes. Wir drücken ihm die Daumen für sein Comeback!

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.