Guido Klatte in U25-Nachwuchskader nachberufen

pvh-170328-omaha-0727_

Guido Klatte und Qinghai (© von Hardenberg)

Seine jüngsten Erfolge mit Spitzenpferd Qinghai haben sich für Guido Klatte gleich in doppelter Hinsicht bezahlt gemacht.

Der Springausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat Guido Klatte jun. (Lastrup) aufgrund seiner jüngsten Erfolge mit seinem Pferd Qinghai in den Nachwuchskader 1 U25 nachberufen. Der 23-Jährige hatte zuletzt den Großen Preis von Frankfurt gewonnen und sammelte im Großen Preis von Leipzig Weltcup-Punkte.

Davor hatte das Paar bereits Platz fünf im Großen Preis von Nörten-Hardenberg belegt, holte Silber bei den Deutschen Meisterschaften, platzierte sich auch beim CHIO Aachen, im Großen Preis von Verden und München.

Die Übersicht über die Kaderaufstellungen für die kommende Saison finden Sie hier.

Auch interessant

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.