Oliva Nova: Grand Prix-Qualifikation an Kendra Claricia Brinkop

Featurebild Springen

Featurebild Springen (© www.toffi-images.de)

Guter Tag für Kendra Claricia Brinkop bei der Meditearranean Equestrian Tour in Oliva Nova.

Ein 1,45 Meter-Springen gegen die Uhr war heute die Qualifikationsprüfung für den Großen Preis bei der Mediterranean Equestrian Tour in Oliva Nova. Die schnellsten von allen waren Kendra Claricia Brinkop und der zwölfjährige KWPN-Wallach Eclatant v. Berlin, die nach 68,20 Sekunden ins Ziel kamen.

Frankreichs Harald Boisset hatte gleich zwei Eisen im Feuer, mit denen er die Plätze zwei und drei belegte: T’Obetty du Domaine v. Kashmir van Schuttershof (68,24) und Divine de la Roque v. For Hero de Hus (68,54).

Auf Rang fünf reihte sich Tobias Meyer mit Quintus ein. Der Hannoveraner Quaid-Sohn kam nach 70,88 Sekunden ins Ziel, Platz acht. Im Sattel der Holsteiner Stute Fassida VA war Tobias Meyer außerdem Vierter im anderen Springen der Gold Tour.

Alle Ergebnisse finden Sie hier.