Weltreiterspiele Tryon 2018

tryon_wm_2018

Luftaufnahme des Tryon International Equestrian Center, wo bei den Weltreiterspielen 2018 Pferdesportgeschichte geschrieben werden wird. (© www.tryon2018.com)

Das Gestüt Lewitz hat einige seiner besten zweijährigen Hengste für die nächste PS-Online Auktion ausgewählt. Die Idee: den Kunden die Chance zu bieten, einen Junghengst sowohl für den Sport als auch für die Zucht zu erwerben.

Die Auktion läuft bereits. Unter ps-online.auction können seit dem 27. September Gebote abgegeben werden. Auktionsende ist der 7. Oktober um 15 Uhr. 18 Hengste der Jahrgänge 2015 und 2016 stehen zum Verkauf. Darunter befinden sich sowohl Dressur- als auch Springtalente. Prominente Vererber wie Totilas, De Niro, Cornet Obolensky, Lord Pezi, Vivaldi, Quantensprung, Sir Donnerhall oder auch For Romance zählen zu den Vätern. Alle Hengste stammen aus der Zucht des Gestüts Lewitz und kommen aus bewährten Mutterstämmen.

Die Hengste sind mit Bildern, Beschreibungen und Videos online. Um mitzubieten, muss man sich registrieren. Wird man überboten, erhält man eine entsprechende Information. Bei Fragen kann man sich ans Team Schockemöhle wenden, entweder via E-Mail (deckstation@schockemoehle.net) oder telefonisch unter +495492960100.

Die gesamte Kollektion finden Sie unter: https://ps-online.auction

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.