Schlagwort: Dressurweltcup

Weltcup-Station in London mit neuem Grand Prix-Format

Weltcup-Station in London mit neuem Grand Prix-Format

Die Veranstalter der London International Horse Show, der einzigen Weltcup-Station der Dressurreiter in Großbritannien, haben es sich zum Ziel gemacht, den Qualifikations-Grand Prix für die Weltcup-Kür ebenso interessant zu machen wie den Kür-Abend. Dies ist das Ergebnis.

Amsterdam: Heimsieg für Holland im Grand Prix

Amsterdam: Heimsieg für Holland im Grand Prix

Seine zweite goldene Schleife holte sich heute Hollands Publikumsliebling Edward Gal beim Weltcup-Dressurturnier in Amsterdam, diesmal im Grand Prix für die Kür. Und auch auf den Plätzen dahinter präsentierten sich die Gastgeber.

’s-Hertogenbosch: Edward Gal gewinnt Weltcup-Etappe

’s-Hertogenbosch: Edward Gal gewinnt Weltcup-Etappe

Die letzte Dressurweltcup-Station im niederländischen ’s-Hertogenbosch hat Edward Gal souverän für sich entschieden. Isabell Werth landete auf Platz zwei und hat das Finalticket für Las Vegas Mitte April sicher in der Tasche.