Schlagwort: Louisdor-Preis

Frankfurt: Sieg in Louisdor-Preis Einlaufprüfung für Ferdinand BB

Frankfurt: Sieg in Louisdor-Preis Einlaufprüfung für Ferdinand BB

Die weihnachtlich geschmückte Frankfurter Festhalle erfreut die Zuschauer. Und die Reiter wohl auch – zumindest so lange sie nicht auf dem Pferd sitzen. Denn die Nachwuchs-Grand Prix-Pferde heute in der Einlaufprüfung zum Louisdor-Preis hatten doch zu kämpfen mit der Atmosphäre. Das führte unter anderem dazu, dass einer der Mit-Favoriten aufgeben musste.

Daniel Bachmann Andersen und Blue Hors Veneziano siegen im Louisdor-Preis

Daniel Bachmann Andersen und Blue Hors Veneziano siegen im Louisdor-Preis

In einem denkwürdigen Finale wurde der Louisdor-Preis 2018 entschieden. Es war eine Prüfung voller Highlights und Überraschungen. Der Däne Daniel Bachmann Andersen gewann mit dem erst achtjährigen Hengst Blue Hors Veneziano. Benjamin Werndl wurde Zweiter, Favorit Hubertus Schmidt musste im wahrsten Sinne des Wortes feststellen: Shit happens! Die Grand Prix Kür ging an Isabell Werth und Don Johnson.

Gut Ising: Louisdor-Preis Final-Tickets für Chilly Jam und Foundation

Gut Ising: Louisdor-Preis Final-Tickets für Chilly Jam und Foundation

In der Einlaufprüfung zur Louisdor-Preis Final-Qualifikation auf Gut Ising am Chiemsee in Bayern hatten noch Matthias Alexander Rath und Foundation die Nase vorn gehabt. In der Wertungsprüfung drehten die Lokalmatadoren Alexandra Sessler und Chilly Jam den Spieß dann um. Auch die Piaff-Förderpreis Qualifikation blieb in bayerischer Hand.