Schlagwort: Michael Brauchle

Leipzig: Boyd Exell gewinnt letzte Weltcup-Etappe der Vierspänner vor dem Finale

Leipzig: Boyd Exell gewinnt letzte Weltcup-Etappe der Vierspänner vor dem Finale

Die Weltcup-Prüfung der Vierspännerfahrer in Leipzig wird gern auch als Generalprobe für das Anfang Februar im französischen Bordeaux stattfindende Finale bezeichnet, weil es die letzte von acht Stationen des FEI Driving World Cup ist. Eine misslungene Generalprobe soll dem Aberglauben nach ein gutes Omen für den Ernstfall sein, daran glaube wer mag. Das würde nämlich bedeuten, dass Boyd Exell, der derzeit unangefochten beste Fahrer der Welt, seine Leistung in Bordeaux nicht bringen würde, und das kann sich nach seinem Auftritt in Leipzig heute niemand vorstellen.

Donaueschingen: Deutschlands EM-Fahrer liegen auf Goldkurs!

Donaueschingen: Deutschlands EM-Fahrer liegen auf Goldkurs!

Ein schöneres Geburtstagsgeschenk konnten die deutschen Vierspännerfahrer ihrem Bundestrainer Karl-Heinz Geiger, der heute 55 Jahre alt wurde, nicht machen: Bei der Europameisterschaft in Donaueschingen führt das Team mit Michael Brauchle, Anna Sandmann und Georg von Stein nach dem Geländetag in der Nationenwertung.