Hagen: U25 EM-Titel Nummer drei für Sanneke Rothenberger

Bronze für Diana Porsche

Diana Porsche mit Di Sandro

Diana Porsche mit Di Sandro. Foto: Thomas Hellmann (© Thomas Hellmann)

Bronze ging diesmal nach Österreich, an Diana Porsche und „ihr Weihnachtsgeschenk“, den 13-jährigen Di Sandro, einen weiteren Sohn des De Niro. 76 Prozent erhielt das Paar für seine Kür. Die 20-Jährige hat ihr Erfolgspferd vor zwei Jahren tatsächlich zu Weihnachten bekommen und seitdem geht es für Porsche Porsche-mäßig schnell voran. Sie führt die Weltrangliste der U25-Reiter an.

Die dritte deutsche Starterin, Nadine Husenbeth auf ihrer Fidermark-Tochter Florida, belegte Platz vier mit 75,175 Prozent. Den beiden unterliefen Fehler in den Wechseltouren, die eine höhere Bewertung verhinderten. „Das ist meine erste Europameisterschaft und ich bin auch mit dem heutigen vierten Platz total zufrieden“, erklärte die BWL-Studentin.

Platz fünf ging in die Niederlande, an Stephanie Kooyman auf Winston (74,950 Prozent). Platz sechs teilten sich mit jeweils 74,775 Prozent Laurence Roos auf Fil Rouge aus Belgien und die Niederländerin Anne Meulendijks mit MDH Avanti.