TV Tipps für Weltcupturnier „Partner Pferd“ in Leipzig

Leipzig-TV Zeiten

HIer finden Sie die TV- und Internetsrteam-Angebote für Partner Pferd 2019 in Leipzig (© Foto: ww.sportfotos-lafrentz.de/Montage:st-georg.de)

Das große Sportevent auf deutschem Boden in den kommenden Wochen steht vor der Tür: Ab morgen geht es in Leipzig bei „Partner Pferd“ um Weltcuppunkte in Springen, Fahren und Voltigieren. Wer nicht live in Sachsen vor Ort sein kann, hat diverse Möglichkeiten auf Monitoren dem sportlichen Geschehen zu folgen.

Die besten Springreiter der Welt, Top-Voltigierer, dazu noch Vierspänner – das Programm in Leipzig (inklusive Messe) beim Weltcupturnier Partner Pferd ist groß. Wer es auf dem TV-Gerät zu Hause oder dem eigenen Smartphone bzw. Tablet oder Computer sehen möchte, hat viele Möglichkeiten.

Im TV …

Donnerstag, 17. Januar, MDR Aktuell um 17.45 Uhr
Eröffnungsspringen, MDR Aktuell um 21.45 Uhr.
Samstag, 19. Januar, MDR ab 14.05 Uhr: Championat von Leipzig über den Internet-Kanal www.mdr.de/sport.
Sonntag, 20. Januar, MDR ab 16.30 Uhr: Sport im Osten, Entscheidung Großer Preis von Leipzig (gleichzeitig Wertungsprüfung für Weltcup Springen).
Dienstag, 22. Januar, Eurosport von 16.00 bis 17.00 Uhr: Highlights von Sonntag.

Im Livestream …

Zwei Internetportale bieten den Sport aus Leipzig an:

Weltcup-Prüfungen (Springen, Fahren, Voltigieren) überträgt FEI.TV.
Alle weiteren Prüfungen gibt es bei ClipMyHorse.tv zu sehen.

Wer wissen möchte, was hinter den Kulissen Berichtenswertes stattfindet, sollte sich die Facebook-Seite des Veranstalters En Garde GmbH merken, hier kann man u.a. eine Parcoursbegehung des Weltcup-Kurses mit einem Weltklasse-Fahrer am Sonntag miterleben.

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.