Oldie but Goldie

20 Jahre alt und immer noch auf Trab: Stand by Me

(© www.toffi-images.de)

Das voraussichtlich älteste Pferd bei den Weltreiterspielen in Kentucky ist 20 Jahre alt und wird für Schweden im Busch unterwegs sein.

Linda Algotssons Stand by Me ist der fitte Opi. Zu den größten Erfolgen des schwedischen Stanford-Prince Fair xx-Sohns und seiner Reiterin gehörten jeweils Einzel-Silber bei den Europameisterschaften 1999 in Luhmühlen und 2003 bei der EM in Punchestown. In Fontainebleau im vergangenen Jahr hatten die beiden Platz elf belegt. Damals stellte Algotsson klar: „So lange er glücklich ist, werde ich ihn auf Wettkämpfen reiten.“ 

Nun steht also Kentucky als nächstes auf dem Turnierplan des Routiniers. Ebenfalls für Schweden sind in Kentucky am Start: Katrin Norling und Pandora Emm, Niklas Lindbäck auf Mister Pooh, Niklas Jonsson mit First Lady sowie Malin Larsson auf Piccadilly Z.