Jürgen Laue feiert 75. Geburtstag

Juergen_Laue

Jürgen Laue (© FN-press/M. Schreiner)

Der 11. Dezember ist der Geburtstag des Ehrenpräsidenten des Pferdesportverbandes Sachsen-Anhalt Jürgen Laue. Er feiert in diesem Jahr seinen 75. Geburtstag.

1946 wurde Jürgen Laue in Hettstedt in Sachsen-Anhalt geboren, dem Bundesland, dem er sich bis heute als Ehrenpräsident des dortigen Pferdesportverbandes verschrieben hat. Nach seinem abgeschlossenen Landwirtschafts-Studium in Halle zog es Laue nach Gerbstedt. Dort wurde er Vorsitzender einer landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaft (LPG). Nach der Wende startete er seine Selbstständigkeit als Landwirt und Züchter, 1990 wurde er zum Präsidenten des Landesverbandes der Reit- und Fahrvereine Sachsen-Anhalt auserkoren. Für dieses Amt wählte man ihn insgesamt sieben Mal wieder – 2018 wurde er dann zum Ehrenpräsidenten ernannt.

Das Deutsche Reiterkreuz in Silber bekam er bereites 2006 für seine Tätigkeiten verliehen. Vom Jahr 2009 an bis 2017 war er als Repräsentant des Ostverbände kooptiertes Mitglied im Präsidium der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). Im Anschluss machte man ihn zum Ehrenmitglied der FN. Zu diesen Auszeichnungen addieren sich außerdem noch die Ehrennadel des Pferdezuchtverbandes Brandenburg-Anhalt, die Ehrennadel des Thüringer Reiter- und Fahrerverbandes und auch die Ehrennadel des Landessportverbandes Sachsen-Anhalt. Im Jahr 2018 folgte dann das Deutsche Reiterkreuz in Gold.

St.GEORG wünscht Jürgen Laue alles Gute zum Geburtstag!

Auch interessant