Schlagwort: Hannoveraner Verband

Nach Hannoveraner Hengstmarkt: Bernd Hickert nicht länger Verdener Auktionator

Nach Hannoveraner Hengstmarkt: Bernd Hickert nicht länger Verdener Auktionator

Als Auktionator Bernd Hickert dem Gestüt Bonhomme beim Hannoveraner Hengstmarkt den 1,89 Millionen Euro-Zuschlag für den nun als Confess Color bekannten Cadeau Noir-Sohn erteilte, hatte die Helgstrand-Schockemöhle-Connection noch ein höheres Gebot abgegeben, das aber keine Berücksichtigung fand. Daraus wurden nun Konsequenzen gezogen.

Bonhomme zahlt 1,89 Millionen Euro für Hannoveraner Hengst, Helgstrand-Team verlässt Halle

Bonhomme zahlt 1,89 Millionen Euro für Hannoveraner Hengst, Helgstrand-Team verlässt Halle

Bei der Hannoveraner Körung hat das Gestüt Bonhomme den teuersten Hengst für 1,89 Millionen Euro ersteigert. Aussteller ist Hannovers Präsident Hans-Henning von der Decken. Die Einkaufsgemeinschaft Helgstrand/Schockemöhle ging leer aus – reklamierte aber, noch auf den Cadeau Noir-Sohn vorm Zuschlag geboten zu haben. Die Situation war unklar, die Großeinkäufer aus Dänemark verließen verstimmt die Halle.