DM Balve Dressur-Kür: Kristina Sprehe siegt in der Kür mit über 90 Prozent

Sprehe erhielt sie mit Desperados v. De Niro 90, Prozent. Das Risiko auf einem Championat estmals eine neue Kür zuMehr …

Sprehe erhielt sie mit Desperados v. De Niro 90, Prozent. Das Risiko auf einem Championat estmals eine neue Kür zu zeigen hatte sich ausgezahlt. „Wir haben Weltklassesport erlebt“, bilanzierte Chefrichterin Katrina Wüst. Zu von Ralf Roder arrangierter Musik bekam das Paar aus dem oldenburgischen Benstrup 90,15 Prozent. Die Silbermedaille ging an Isabell Werth, die mit Don Johnson nach einem hochkonzentrierten Ritt und B-Noten bis 92 Prozent auf 86,62 Prozent kam. Den größten Erfolg im Seniorenlager feierte Jessica v. Bredow-Werndl auf dem Niederländer Unee. Sie zeigte ihre Weltcupkür und kam auf 83,5 Prozent Bronze.

Ausführlichere Beschreibungen gleich auf St.GEORG-online.

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.