Erste EM der U25-Dressurreiter in Ankum

Als Sieger des Piaff Förderpreises 2015 wären Sanneke Rothenberger und Wolke Sieben (hier allerdings in Wiesbaden zu sehen) Kandidaten für das deutsche Team bei den ersten U25-Europameisterschaften der Dressurreiter in Ankum.

(© Als Sieger des Piaff Förderpreises 2015 wären Sanneke Rothenberger und Wolke Sieben (hier allerdings in Wiesbaden zu sehen) Kandidaten für das deutsche Team bei den ersten U25-Europameisterschaften der Dressurreiter in Ankum.)

2016 werden erstmals Europameisterschaften für U25-jährige Dressurreiter ausgetragen. Gastgeber ist Ankum bei Osnabrück.

Vom 16. bis 19. Juni treffen sich die besten Nachwuchsdressurreiter Europas in Ankum bei Osnabrück. Dies wurde von der Pressestelle der Hof Kasselmann GmbH & Co. KG bestätigt. Auf Nachfrage, ob für diesen Anlass noch bauliche Maßnahmen vorgenommen werden würden, hieß es von Pressesprecherin Anna Baden: „Dazu können wir leider noch nichts sagen. Die Details werden in den nächsten Tagen bekannt gegeben.“ Aber dass die kontinentale U25-Premiere in Ankum stattfinden soll, steht fest.

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.