Klaus Balkenhol übernimmt Training der Lodbergen-Hengste Dante Weltino und Sean Connery

Therese Nilshagen und Dante Weltino

(© Therese Nilshagen und Dante Weltino)

Die schwedische Bereiterin im Dressurpferde Leistungszentrum Lodbergen, Therese Nilshagen, wird nun mit den Hengsten Dante Weltino und Sean Connery von Reitmeister Klaus Balkenhol gecoacht.

Lodbergen-Geschäftsführer Urs Schweizer erklärte, dass sie lange auf die Möglichkeit gehofft hätten, bei dem Olympiasieger trainieren zu können. Sie seien sehr glücklich, dass es sich nun terminlich von beiden Seiten einrichten lässt.

Sowohl Dante Weltino als auch Sean Connery sind achtjährig und auf dem Weg in Richtung Grand Prix. Beide sind bereits siegreich in Intermédiaire I bzw. Prix St. Georges. Bisher hatte Therese Nilshagen die beiden unter Anleitung von Johannes Augustin gearbeitet, der mit seiner „immer an der klassischen Reitlehre orientierten Arbeit (…) die Grundlage für die Erfolge gelegt“ habe, wie Urs Schweizer betont.

Das Training der Nachwuchshengste Follow Me OLD, der sich für das Dressurpferde-Bundeschampionat qualifizieren konnte, und Dominy unter Therese Nilshagen übernimmt Bernhard Fischer, dessen Sohn Lukas die Zukunftshoffnungen des Dressurpferde Leistungszentrums Lodbergen, Rock For Me und Buenos Dias, ausbildet. Doppel-Siegerhengst For Romance wird unter Kira Wulferding, die den Starbeschäler gerade erst, wie schon im vergangenen Jahr, für die Dressurpferde-Bundeschampionate qualifizierte, weiterhin von Wolfram Wittig auf höhere Aufgaben im Viereck vorbereitet.

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.