Neues Pferd für Florine Kienbaum

16-25-d0154b-florine-kienbaum-ger-doktor-schiwago-hann_large

Florine Kienbaum auf ihrem Spitzenpferd Doktor Schiwago (© Toffi)

Die U25-Grand Prix-Reiterin Florine Kienbaum hat eine neue Nachwuchshoffnung im Stall stehen.

Forza, KWPN v. Delatio-Kennedy, heißt Florine Kienbaums neuer Star im Stall. Florine hat das Pferd siebenjährig in den Niederlanden entdeckt. Neben dem achtjährigen Rheinländer Dorincourt v. Diamond Hit ruhen die Hoffnungen für die Zukunft von der Piaff Förderpreis-Zweiten nun auf diesem Neuzugang aus dem Nachbarland.

Florines aktuell bestes Pferd ist der Hannoveraner Doktor Schiwago v. Don Frederico. Mit ihm war sie in Stuttgart Zweite geworden und hatte im vergangenen Jahr den Mannschaftstitel bei der U25-EM in Hagen geholt.

Gegenüber Eurodressage erklärte Kienbaum: „Ich habe nun acht Pferde in meinem Stall bei Münster. Forza ist neben Dorincourt meine Zukunftshoffnung. Ich denke, es wird anstrengend werden, aber ich freue mich drauf.“